Jahrestagung 2018

Future Workplace 2018

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, sowie alle Interessierte am Arbeitsplatz der Zukunft.

Neue Trends und Entwicklungen für Lern- und Arbeitswelten der Zukunft – ein spannendes Thema für alle, die sich intensiv mit dem Arbeitsumfeld auseinandersetzen. Seit nunmehr 9 Jahren laden wir innovative Unternehmen, kreative Denker und Umsetzer, sowie interessante Personen aus Wirtschaft und Gesellschaft zu uns ein, um mit ihnen zu diskutieren, von ihnen zu lernen und oft auch kontroverse Meinungen und Forschungsergebnisse auszutauschen. Dabei vernetzt diese Tagung in einzigartiger Weise interaktive Diskussions- und Konferenzformate mit Besichtigungen topaktueller Workplace-Konzepte.

Ausgesuchte Schwerpunktthemen bieten ein internationales Programm und neue, oft ungeahnte Inspirationsquellen. Reale begehbare Arbeitswelten zeigen mehr als Worte. Besuchen Sie mit uns realisierte Beispiele und diskutieren Sie vor Ort die Umsetzung, die Hintergründe und die „lessons learned“. Gewinnen Sie dabei umfassende Kenntnisse für eigene Überlegungen, Planungen und eine mögliche Umsetzung.

Wie in den Jahren zuvor stehen Netzwerken und interdisziplinärer Austausch dabei auch in diesem Jahr wieder im Fokus. Lassen Sie sich von unseren internationalen Gästen inspirieren, knüpfen Sie neue Kontakte und Geschäftsbeziehungen. Für viele ist es mittlerweile auch eine schöne Tradition, sich mit Freunden und Kollegen einmal jährlich in einer der Großstädte Deutschlands zu treffen und auszutauschen sowie weitere Mitstreiter zu gewinnen.

In diesem Sinne wünsche ich allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Tagung engagierte Diskussionen und fruchtbare Ergebnisse.

Lassen Sie sich dieses Ereignis im schönen Hamburg nicht entgehen!

Ihre
Prof. Dr. Christine Kohlert
Fachbeirat

Für die Unterstützung bei der Programmentwicklung danken wir dem Fachbeirat:

Prof. Dr. Christine Kohlert Dr.-Ing. Martin Kleibrink

Prof. Dr.-Ing. Wilhelm Bauer, Institutsleiter, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Prof. Dr. Christine Kohlert, Geschäftsführerin, RBSGROUP
Dr.-Ing. Martin Kleibrink, Inhaber, KLEIBRINK. Smart in Space