Euroforum

EUROFORUM GmbH-Geschäftsführer-Seminare
Info-Hotline: +49 2 11/887 43 - 33 45

AUFSTELLUNG UND FESTSTELLUNG DER BILANZ IN DER GMBH

I. Der Jahresabschluss und seine Veröffentlichung

Die GmbH hat einen Jahresabschluss bestehend aus

  • Bilanz,
  • Gewinn- und Verlustrechnung und
  • Anhang

zu erstellen (§§ 242, 264 HGB; §§ 42, 42a GmbHG).

Der Jahresabschluss wird ergänzt durch den Lagebericht (§§ 264 Abs. 1, 289 HGB). Kleine Gesellschaften iSv. § 267 HGB sind von der Aufstellung eines Lageberichts befreit (§ 264 Abs. 1 S. 3 HGB). Für Kleinstkapitalgesellschaften gibt es weitere Erleichterungen, die zu einer verkürzten Bilanz führen (§§ 267a, 266 Abs. 1 S. 4 HGB).

Weiterlesen …