Euroforum

EUROFORUM GmbH-Geschäftsführer-Seminare
Info-Hotline: +49 2 11/96 86 - 33 45

News für GmbH-Geschäftsführer

E-Book „GmbH-Geschäftsführer 2017“ kostenfrei downloaden

Kommentare deaktiviert für E-Book „GmbH-Geschäftsführer 2017“ kostenfrei downloaden

Es erwarten Sie 36 topaktuelle Artikel rund um die verantwortungsvolle Position als GmbH-Geschäftsführer.

Kompetente Autoren haben praxisnah zusammengefasst, was für Geschäftsführer derzeit relevant ist – damit Sie im Tagesgeschäft schnelle und solide Entscheidungen treffen können.

» kostenfrei downloaden

Read more

TYPISCHE COMPLIANCE-RISIKEN IM BEREICH DES DATENSCHUTZES

Kommentare deaktiviert für TYPISCHE COMPLIANCE-RISIKEN IM BEREICH DES DATENSCHUTZES

Im Rahmen der Compliance gewinnt das Datenschutzrecht zunehmend an Bedeutung. Derzeit können auf Grundlage des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) Verstöße mit Bußgeldern von bis zu 300.000 € geahndet werden.

Read more

HAFTUNGSRISIKEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER TEILNAHME AN EINEM CASH-POOL-SYSTEM

Kommentare deaktiviert für HAFTUNGSRISIKEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER TEILNAHME AN EINEM CASH-POOL-SYSTEM

Im heutigen Wirtschaftsleben prägen Kapitalgesellschaften die unternehmerische Landschaft weitaus häufiger als Personengesellschaften. Das Privileg einer Gesellschaft, gegenüber deren Gläubigern nur beschränkt auf das Stammkapital zu haften, ist für die Eigentümer eines Unternehmens, also die Gesellschafter, ein wichtiges Instrument um wirtschaftliche Risiken zu deckeln.

Read more

Die Grenzen der D&O-Versicherung  im Lichte der Rechtsprechung der Instanzgerichte

Aufgrund verschärfter gesetzlicher Vorschriften, strengerer Rechtsprechung, eines zunehmenden Einflusses der Gesellschafter und einer gestiegenen Anspruchsmentalität setzen sich die Führungskräfte eines Unternehmens heute in erhöhtem Maße dem Risiko aus, der eigenen Gesellschaft oder Dritten gegenüber für verursachte Vermögensschäden auch mit ihrem Privatvermögen persönlich haften zu müssen.

Read more

AKTUELLE ENTWICKLUNGEN BEI HAFTUNGSFRAGEN RUND UM INSOLVENZEN

Kommentare deaktiviert für AKTUELLE ENTWICKLUNGEN BEI HAFTUNGSFRAGEN RUND UM INSOLVENZEN

Mit der Insolvenz eines Unternehmens gehen besondere Pflichten für die Geschäftsleiter einher, die sie einer erhöhten Haftungsgefahr aussetzen. Spätestens nach Insolvenzverfahrenseröffnung rückt die ordnungsgemäße Erfüllung dieser Pflichten in den Fokus des Insolvenzverwalters und der Gläubiger der Gesellschaft.

Read more

GESCHÄFTSFÜHRERHAFTUNG: RESSORTAUFTEILUNG ALS ENTHAFTUNGSINSTRUMENT?

Kommentare deaktiviert für GESCHÄFTSFÜHRERHAFTUNG: RESSORTAUFTEILUNG ALS ENTHAFTUNGSINSTRUMENT?

I. Problemaufriss

Je nach Unternehmensgröße besteht die Geschäftsleitung einer GmbH aus mehreren Geschäftsführern. Dabei verlangt bereits die zeitliche Kapazität der Verantwortlichen, dass die anfallenden Aufgaben und Entscheidungsprozesse untereinander aufgeteilt werden müssen. Zudem sind entsprechende Fachkompetenzen zu berücksichtigen.

Read more

DIE ROLLE DES GESCHÄFTSFÜHRERS BEI EINER COMPLIANCE-UNTERSUCHUNG

Kommentare deaktiviert für DIE ROLLE DES GESCHÄFTSFÜHRERS BEI EINER COMPLIANCE-UNTERSUCHUNG

Anlässe für eine Compliance-Untersuchung gibt es viele. Meist steht (vermutetes) Fehlverhalten von Mitarbeitern im Raum. Dies kann von „bloßen“ Mobbingvorwürfen über Ordnungswidrigkeiten, z. B. nach dem Arbeitszeitgesetz, bis hin zu schweren Strafrechtsverstößen reichen.

Read more

DIE PENSIONSZUSAGE DES GESCHÄFTSFÜHRERS

Kommentare deaktiviert für DIE PENSIONSZUSAGE DES GESCHÄFTSFÜHRERS

Die Pensionszusage ist ein wichtiger Bestandteil des Vergütungspakets für Geschäftsführer. Es lohnt sich daher, bei der Verhandlung über die Pensionszusage genau hinzusehen. Die Zusage sollte sorgfältig gestaltet werden, um unliebsame Streitigkeiten über die Rentenleistungen zu vermeiden. Dieser Beitrag gibt einen Überblick über die wesentlichen Gesichtspunkte, die dabei zu beachten sind.

Read more

D&O-VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR GESCHÄFTSFÜHRER

Kommentare deaktiviert für D&O-VERSICHERUNGSSCHUTZ FÜR GESCHÄFTSFÜHRER

Erwartung, Fehlverständnis und Realität

Geschäftsführer haften in Deutschland bereits für einfach fahrlässig begangene Pflichtverletzungen unbegrenzt mit ihrem gesamten Hab und Gut. Und wenn man bedenkt, wie schnell man einmal nur unachtsam gewesen sein kann, so ist es nicht verwunderlich, dass pro Jahr allein gegen GmbH-Geschäftsführer mehr als 10.000 Schadenersatzansprüche (managermagazin.de) erhoben werden.

Read more