Kategorie-Archiv: Bier-Kongress

Aufschäumende Wege – Zwischen Tradition und Innovation

15. Deutscher Bierkongress, 24. und 25. April 2013, Van der Valk Airporthotel Düsseldorf

Düsseldorf, April 2013. 96,5 Hektoliter Bier tranken die Deutschen 2012 laut Statistischem Bundesamt in Wiesbaden. Mit 1,8 Hektolitern weniger als im Vorjahr ist das der niedrigste Bierabsatz seit der Wiedervereinigung. Neben Preiskampf, Demografie- und Imageproblemen müssen sich die Brauereien auch gegen eine verschärfte Alkoholpolitik rüsten. Peter Hahn, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Brauer-Bund, kennt die Forderungen der Suchtexperten nach höherer Besteuerung, Preisanstieg und einem generellem Werbeverbot für alkoholische Getränke. Über die neue Agenda des Verbandes, Biersteuer und die Auswirkungen des Lebensmittelrechts 2013 wird Hahn auch auf dem 15. Deutschen Bierkongress am 24. und 25. April 2013 in Düsseldorf sprechen. Weiterlesen

Biermarkt richtet sich neu aus – Bleiben Sie am Ball mit diesen Themen

Demografie, Diversität, Regionalität, Authenzität – viele neue Facetten bewegen den Biermarkt. Begegnen Sie im Frühjahr den Entscheidungsträgern der Branche, knüpfen Sie neue Kontakte und erweitern Sie Ihr Netzwerk!

Parallel zum AfG-Kongress widmet sich die Tagung folgenden Themen:

  • Bier im Datencheck 2012/2013 – Wo liegen ungenutzte Potenziale?
  • Was sind die Trends in punkto Sortiment, Gebinde, Innovation und PoS?
  • In der Preisfalle – Wie stoppt man die Abwärtsspirale?
  • Marken und Märkte – Strategien gegen den rückläufigen Bierkonsum
  • Neue Zielgruppen – Diversifizierung an der Theke
  • Brennpunkt Demografie – neue Generationen auf konventiellen Märkten?

 

Getränke-Kongress 2012 – Schön, dass Sie dabei waren!

Auch in 2012 trafen sich im Januar rund 150 Teilnehmer aus der gesamten Getränkebranche zum Top-Jahreskongress – dieses Mal in Düsseldorf. Hochrangige Referenten und Praktiker berichteten von den Top-Strategien und innovativen Praxisbeispielen.

 Erhalten Sie hier einige Impressionen von den spannenden Themen sowie dem exklusiven Sprecher- und Teilnehmerkreis!

 

[easingslider]

 

 

Bierkongress: Diskutieren Sie über diese und weitere Themen

  • Der Biermarkt im Spannungsfeld – Preiseinstieg oder Premium, Regionalität oder globaler Handel
  • Über den Tellerrand schauen – Exportpotenzial von Bier „Made in Germany“
  • Design & Nachhaltigkeit – Innovative Konzepte und Zukunftstrends
  • Bier 3.0 – Social Media und Konsumentenkommunikation im digitalen Zeitalter
  • Gastronomie, GFGH und andere Vertriebskonzepte

Bierkongress u.a. mit folgenden Referenten:

Der Biermarkt heute und morgen – Rückbesinnung und Neuorientierung
Michael Gries, Geschäftsführer Vertrieb, Carlsberg Deutschland GmbH

Gesteuerte Verbraucheraufklärung – Bier in den Fangnetzen des Lebensmittelrechts
Peter Hahn, Hauptgeschäftsführer, Deutscher Brauer-Bund e.V.

Internationale Premiummarken als feste Größe im deutschen Biermarkt
Jochen Etter, General Manager, Heineken Deutschland GmbH

Wertschöpfung und Wertschätzung im Biermarkt – Preispolitik in einem umkämpften Markt
Heiner Müller, Geschäftsführer, Paulaner Brauerei  GmbH & Co KG

Chancen und Risiken regionaler Brauereien in Deutschland
Michael Hollmann, Geschäftsführer, Privatbrauerei Bolten GmbH & Co. KG (Getränkegruppe Hövelmann)

Beck’s Mix – Markenkommunikation in Social Media
Jan Gutmann, Konzeption Social Media, coma AG

Alle Referenten im Überblick

·