Schlagwort-Archiv: Motivation

Querdenken

Querdenken – Der Blick über den Tellerrand

Bestehende Pfade zu verlassen, ist mit Risiko verknüpft. Birgt Veränderung wirklich große Gefahren? Und warum genau ist Querdenken vorteilhaft? Im Interview mit Anja Förster gehen wir der Frage nach, was gefährlich an Querdenken ist, und was der Gewinn sein kann.

Die Autorin sieht die größte Gefahr nicht im Risiko, das mit dem Erschaffen von Außergewöhnlichem verbunden ist. Die tatsächlich größte Gefahr sei, dass der eigene Erfolg uns träge macht und bestehende Erfolgspfade zu achtspurigen Autobahnen zementiert werden, die immer nur eine Richtung kennen: Weiter so wie bisher.

Anja Förster arbeitet als Beraterin, Referentin und Buchautorin. Auf dem Getränke-Kongress ist Frau Förster am ersten Veranstaltungstag mit dem Thema „Anstiftung zum Querdenken – Seien Sie alles, außer gewöhnlich“ vertreten. Lesen Sie hier das ganze Interview: Querdenker mit wachem Verstand und persönlicher Stärke.