Enno Park


Enno Park

Speaker 2017

Vorsitzender
Cyborgs e.V.
Gesellschaft zur Förderung und kritischen Begleitung der Verschmelzung von Mensch und Technik

@cyborgs_ev @ennomane

Wir sind alle längst Cyborgs

  • Nahezu jede Person, die derzeit in den Industriestaaten lebt, wird im Laufe des Lebens Technik implantiert bekommen.
  • Implantate werden zunehmend nicht nur medizinische Gründe haben.
  • Bereits die Gadgets, die wir ständig nutzen, machen uns zu Cyborgs, auch wenn wir uns selbst so gar nicht sehen.

Biografie

Enno Park studierte Wirtschaftsinformatik und heute Technikphilosophie. Er beschäftigt sich mit den Auswirkungen des digitalen Wandels auf die Gesellschaft bis hin zur Verschmelzung von Mensch und Technik. Darüber schreibt er für Print- und Online-Magazine, fürs Radio und TV. Seit er Cochlea-Implantate trägt, bezeichnet er sich selbst als Cyborg und war 2013 einer der Gründer des Cyborgs e.V. in Berlin. Der Verein beleuchtet die Chancen und Risiken der Technisierung des Menschen.