Sie sind hier:

Business-Blog für Fach- & Führungskräfte

Exklusive Interviews, Branchennews, Thesen und Prognosen von unseren Referenten, Experten, Motivatoren und der Presseabteilung über Auto, Energie, Finance, Marketing & Vertrieb, ITK, Personal & Softskills, Pharma & Gesundheit und Rechtsthemen.

Aktuelle Tweets

Aktuelle Veranstaltungen

Innovation - Das Schlagwort für Banken | Kreditprozesse der Kuzunft

Gastbeitrag Misys

Kreditprozesse der Zukunft

Gastbeitrag andrena objects ag

Viele Fragen ranken sich um das Spannungsfeld zwischen Kosteneffizienz und Qualität im Kreditprozess: Die Finanzwirtschaft schlägt sich zur Zeit mit niedrigen Zinsen, ressourcenintensiven Regulierungsauflagen und starkem Wettbewerb herum. Auf der Tagung Kreditprozesse der Zukunft wird u.a. diskutiert, wie mittels Prozessoptimierungen Synergien gehoben werden und gleichzeitig Kreditqualität und Kundenansprüche gesichert bleiben können. Wir haben im Vorfeld dazu einen Experten befragt:

Tags: Kreditprozess, Kredit, Digitalisierung, Innovationen, Banken
Applepay - bargeldlose Zahlung via Smartphone

Revolutioniert Applepay das Bezahlen?

Nach dem Tod von Steve Jobs in 2011 werden immer wieder Zweifel laut, ob Apple noch das „next big thing“ auf den Markt werfen kann. Doch auch wenn Revolutionen vom Schlage eines iPod, iPhone und iPad im Moment ausbleiben – die neue Armbanduhr von Apple als sogenanntes „Wearable“ muss sich erst noch beweisen – bleibt der Konzern aus Cupertino für Überraschungen gut. Eine davon ist Applepay, ein neues Bezahlsystem für Handel und Gastronomie.

Tags: Digitalisierung, NFC, ChristophBerdi, MobilePayment
Mobile Banking - Das Ende des Überweisungsformulars - Mobile Business, Self-Service und Innovationen

Mobile Business, Self-Service und Innovationen

Self-Services ist das neue Zauberwort in der Bankenindustrie. Smartphones und Tablet-PCs werden zum Selbstbedienungsterminal, das dem Kunden das Leben vereinfacht. Den Finanzdienstleistern gelingt es mit diesen Self-Services-Anwendungen die Kundenbindung zu erhöhen und mit neuen Kundenservices ihr Angebot zu erweitern.

Tags: MobileBanking, Kundenbindung, Banken, Rethinking
Opel - Umparken im Kopf: zb wenn Birmakatze Choupette am Lenkrad oder auf der Motorhaube posiert

Umparken im Kopf: Wie Opel seine Marke poliert

Der Modedesigner Karl Lagerfeld setzte für den neuen Corsa-Kalender von Opel zum ersten Mal kein bekanntes Modell in Szene, sondern sorgt für ein tierisches Vergnügen: Die Monatsblätter ziert seine Birmakatze Choupette, wie sie am Lenkrad oder auf der Motorhaube posiert. Dieser Charmetupfer ist symptomatisch für die Marke Opel in dieser Zeit. Etwas wagen. Alte Zöpfe abschneiden. Eine Marke zeigen, die sich wandelt, die im 21. Jahrhundert ankommt und frischer, modern und jünger wirkt. Eine Marke, die die Lähmung der Krisenjahre des Mutterkonzerns General Motors abschüttelt. Umparken ist angesagt, "Umparken im Kopf". So lautet das Motto der Kampagne, die Marketingvorstand Tina Müller gemeinsam mit der Werbeagentur Scholz & Friends in diesem Jahr angezettelt hat.

Tags: Digitalisierung, Brandmarketing, ChristophBerdi
Konferenzen und Seminare im November | EUROFORUM Deutschland SE

November: Monat der Power-Konferenzen

Einige unserer beliebtesten Konferenzen finden im November statt. Dabei geht es insbesondere um aktuelle Zukunftsthemen, die mit der Digitalisierung einhergehen: Über das Banking der Zukunft wird heiß diskutiert, zum Beispiel auf der Konferenz Rethinking Banking, Kreditprozesse der Zukunft oder der Jahrestagung Mobile Ticketing & Payment. Auch auf der Service Desk Forum geht es um zukunftsweisenden Themen wie Wissensmanagement, Virtuelle Multi Devices und Big Data, und in den Städten und Kommunen rauchen die Köpfe der Kommunalentscheider über die Zukunft unserer Städte.

Tags: Konferenzen, Seminare, 2014, Ausblick
Kraft des Denkens - Ruhe und Kraft für neue Visionen

Ruhe und Kraft für neue Visionen

An einem freien Tag ausschlafen, in Ruhe frühstücken und mit Muße ein Buch lesen. Das alles sind Kleinigkeiten, die wir in der Regel unter Entspannung verstehen. Im (Arbeits-)Alltag ist für diese Dinge meist kein Platz und keine Zeit. Stress lauert überall. Hält diese Belastung über einen längeren Zeitraum an, kann sich das negativ auf die physische und psychische Gesundheit auswirken. Umso wichtiger ist es, in möglichst kurzer Zeit abschalten zu lernen, um wieder neue Energie zu sammeln. Wie Sie auch unter der Woche entspannende Situationen im Alltag herbeiführen und dadurch mehr Ruhe und Kraft für neue Ideen bekommen können, haben wir für Sie zusammengestellt: