Sie sind hier:

Finance

Worüber spricht man aktuell in der Bankenbranche? Welche Rolle spielt die Digitalisierung? Was sind die Top-Themen der Versicherungswelt? Welche News rund um Restrukturierung, Sanierung, Insolvenz gibt es und wie nutzt die Finanzwelt Social Media?

Aktuelle Tweets

Fachartikel Shared Services - Controlling Services als Lösung | Katalog Finanzwissen

Der neue Katalog Finanzwissen ist da

Der Finanzmarkt ist gekennzeichnet durch eine Vielzahl neuer rechtlicher Rahmenbedingungen, steigende Anforderungen und permanente, oftmals nur schwer berechenbare Veränderungen. Damit Sie sich in diesem spannungsreichen Umfeld nachhaltig auf dem neuesten Stand halten können, bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern maßgeschneiderte Weiterbildungen zu allen wichtigen Themenbereichen. Als Auszug aus dem Katalog finden Sie hier den Artikel "Shared Services – Erschließung von Potenzialen im Controlling" vorab:

Tags: SharedServcices, M&A, Vertragsgestaltung, Private Equity
Aktuelle Entwicklungen zur steuerlichen Organschaft

Bericht zur Jahrestagung „Die Organschaft 2014“

Die Regelungen zur steuerlichen Organschaft sind einerseits in der Praxis von ganz erheblicher Bedeutung, weisen andererseits aber nach wie vor etliche ungelöste Fragestellungen auf. Einen guten Überblick über den aktuellen Stand der Diskussion gibt der ausführliche Bericht zur 18. Jahrestagung „Die Organschaft 2014".

Tags: Organschaft
Compliance - Augenmaß, Akzeptanz und Durchsetzung

Compliance ist mehr als eine Selbstverständlichkeit

"Compliance" bedeutet "Rechtskonformität" oder auch "Regelüberwachung". Im deutschsprachigen Raum wird der englische Begriff übernommen und das seit einigen Jahren. Nun ist es ja nicht so, dass nicht schon vor Verwendung des englischen Begriffes rechtschaffen Unternehmen geführt wurden! Der Begriff Compliance geht jedoch über diese Selbstverständlichkeit hinaus. Lesen Sie im Folgenden einen Fachbeitrag von Prof. Dr. Jochem Reichert, SZA.
Tags: Compliance, Rechtsabteilung
Was hat der Leasing Standard mit Hamlet gemeinsam? Interview Leasing / Praxisforum Rechnungswesen

To Lease or Not to Lease?

Die Nähe zum bekannten Zitat aus Shakespeare’s Hamlet ist unverkennbar. Meinen Sie, dass das Leasingprojekt auch in einer Tragödie enden könnte? Antwort: Auch wenn es sich um Leben und Tod handelt, sind Veränderungen immer schwierig anzugehen. Hamlet stellt auch bei seiner Frage fest, lasst uns lieber beim Alten bleiben und das Unerträgliche weiterhin erleiden. Trotz bester Absicht scheitern viele Versuche: Die Ungewissheit raubt uns den erforderlichen Mut. Alleine  das Nachdenken über Besseres führt zu nichts weiter als Unentschlossenheit. Weiter zum Interview:

Tags: Leasing , Finanzierung, Rechnungswesen, Accounting
Renditen unter Druck – was tun? Handelsblatt Journal Immobilien

Aus dem Handelsblatt Journal Immobilien April 2015 / von Dr. Reinhard Kutscher

Renditen unter Druck – was tun?

Offene Immobilienfonds erfreuen sich bei Privatanlegern zurzeit großer Beliebtheit. Der Rating-Agentur Scope zufolge flossen den 13 für Privatinvestoren aktuell zugänglichen Fonds im vergangenen Jahr allein rund 2,8 Milliarden Euro an neuen Mitteln zu. Dies ist einerseits erfreulich, belegen die Zahlen doch die unverändert hohe Akzeptanz dieser Anlageklasse. Gleichzeitig stellen die starken Mittelzuflüsse die Fondsmanager vor erhebliche Herausforderungen, denn sie müssen in einer ausgeprägten Hochpreisphase an den Immobilienmärkten investiert werden.

Tags: HBJournal , Immobilienfonds, Immobilien, Immobilienstandort

Welchen Einfluss hat die andauernde Niedrigzinsphase auf den Diskontierungszins für IAS 19-Zwecke? Sollen Unternehmen den Zinssatz selbst ableiten? Müssen Pensionsversprechen flexibler gestaltet werden?   Interview mit Herr Dr. Martin Schloemer, Accounting Principles & Policies, Bayer AG, Referent auf der 16. Jahrestagung Praxisforum Rechnungswesen in Frankfurt.

Tags: Niedrigzinsen , Pensionskassen, IAS 19