Sie sind hier:

Business-Blog für Fach- & Führungskräfte

Exklusive Interviews, Branchennews, Thesen und Prognosen von unseren Referenten, Experten, Motivatoren und der Presseabteilung über Auto, Energie, Finance, Marketing & Vertrieb, ITK, Personal & Softskills, Pharma & Gesundheit und Rechtsthemen.

Aktuelle Tweets

Aktuelle Veranstaltungen

Digitalisierung und Big Data bedeuten für Rocket Data Intelligence weitaus mehr als die Entwicklung von zukunftssicheren Lösungen, welche der stetig steigenden Datenmenge unseres Klientel gewachsen sind. Eine unstrukturierte Ansammlung großer Datenmengen, ohne zusätzliche Verknüpfungen/Korrelationen automatisiert zu integrieren, bringt einem Unternehmen selten einen Mehrwert.

Tags: Digital Twin, Produktlebenszyklus, Smart Data

Erst kürzlich hat Ex-Präsident Obama ein Strategiepapier veröffentlicht, bei dem er als eine der großen Herausforderungen die Transformation der Gesellschaft durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz benennt. Diese Transformation wird getragen von den Durchbrüchen in den letzten fünf Jahren auf dem Gebiet des sogenannten „Deep Learning“ und den tiefen Neuronalen Netzen. Diese speziellen Neuronalen Netze simulieren das Verhalten eines menschlichen Gehirns, um den Funken der Intelligenz in die Maschinen zu bringen.

Tags: Digitalisierung, Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz

Spezialisierte Deckungskonzepte bieten bestmöglichen Risikotransfer

Seit einigen Jahren ist das Zinsniveau so niedrig wie nie zuvor. Die politischen und gesamtwirtschaftlichen Rahmenbedingungen lassen aktuell nicht vermuten, dass sich die Verzinsung mittelfristig spürbar verändern wird.

 

Tags: Risikomanagement, Kapitalanlage, Risikotransfer

Weltweite Megatrends wie die Digitalisierung und das Internet der Dinge verschärfen die ohnehin schon hohe Komplexität und stellen Unternehmen vor ganz neue Herausforderungen: Durch zunehmende Volatilität ihrer Märkte müssen sie kurzfristig starke Nachfrageschwankungen abfedern.

Tags: Digitalisierung, Business Development, Neue Geschäftsmodelle, Industrie 4.0

Dass viele Unternehmen auf Facebook, Twitter, Google+ und in weiteren sozialen Netzwerken präsent und aktiv sind, ist längst nichts Neues mehr. Im Gegenteil: Soziale Netzwerke sind das Marketing-Instrument der Zukunft. Schon bald könnten Firmen jedoch neben der Kommunikation mit Kunden, der Ansprache neuer Zielgruppen, sowie der Steigerung der eigenen Markenbekanntheit ein neues Ziel durch die Nutzung von Facebook verfolgen: Mitarbeiter rekrutieren.

Tags: Facebook, Personalmarketing, Recruiting, Jobsuche