Sie sind hier:

Business-Blog für Fach- & Führungskräfte

Exklusive Interviews, Branchennews, Thesen und Prognosen von unseren Referenten, Experten, Motivatoren und der Presseabteilung über Auto, Energie, Finance, Marketing & Vertrieb, ITK, Personal & Softskills, Pharma & Gesundheit und Rechtsthemen.

Aktuelle Tweets

Warum Sparkassen in den medialen Vertrieb investieren müssen - Standpunkte Banken - Zukunftsforum Sparkassen

Artikel aus dem Newsletter Standpunkte Banken, 1/2013

Kundennähe über alle Medien – Warum Sparkassen in den medialen Vertrieb investieren müssen

„Ersetzt Facebook bald den Bankberater“, fragte die Unternehmensberatung Ernst & Young jüngst in einer Studie zur Entwicklung des Bankenmarktes. Die Frage war journalistisch zugespitzt, aber keineswegs unangemessen spekulativ. Sie reflektierte vielmehr einen aktuellen Trend im zunehmend digitalisierten Markt für Finanzdienstleistungen.

Tags: Standpunkte, Banken, Sparkasse
Finanzmarktregulierung als Treiber des Umbruchs im Finanzsystem | Standpunkt 2/2013

Artikel aus dem Newsletter Standpunkte Banken, 2/2013

Antwort auf die durch die Krise offengelegten Schwächen im Finanzsystem

Als Antwort auf die durch die Krise offengelegten Schwächen im Finanzsystem und in der Finanzmarktregulierung haben die Staats- und Regierungs chefs der G20 den Auftrag erteilt, das internationale Finanzsystem robuster zu machen. Alle systemisch relevanten Finanzinstitute, Finanzmärkte und Finanzinstrumente sollen künftig einer ange messenen Überwachung und Regulierung unterliegen. Die internationalen Arbeiten an diesem Ziel wirken seitdem als Treiber und Katalysator des notwendigen Umbruchs im Finanzsystem.

Tags: Standpunkte, Banken