EuGH-Vorlage zur Umsatzbesteuerung von Vereinen


DB vom 27.07.2018, Heft 30, Seite 1771 – 1774, DB1276321
Der Betrieb > Steuerrecht > Umsatzsteuer > Entscheidung

Vereinsbesteuerung – Mitgliedsbeiträge – Greenfee – Startgelder – Steuerfreiheit – Unmittelbare Wirkung der Richtlinie – Einrichtung ohne Gewinnstreben – Verweisung auf Gemeinnützigkeitsrecht

Dem EuGH werden folgende Fragen zur Vorabentscheidung vorgelegt:

1. Kommt Art. 132 Abs. 1 Buchst. m MwStSystRL, nach dem „bestimmte, in engem Zusammenhang mit Sport und Körperertüchtigung stehende Dienstleistungen, die Einrichtungen ohne Gewinnstreben an Personen erbringen, die Sport oder Körperertüchtigung ausüben“, unmittelbare Wirkung zu, sodass sich Einrichtungen ohne Gewinnstreben bei fehlender Umsetzung unmittelbar auf diese Bestimmung berufen können?

Artikel als PDF-Download