Sammlung und Verwertung von Pfandflaschen durch steuerbegünstigte Einrichtungen (§ 64 AO)


18.06.2018, DB1273029
Der Betrieb > Steuerrecht > Einkommensteuer / Abgabenordnung > Verwaltungsanweisung

OFD Frankfurt/M., Verfügung vom 16.05.2018 – S 0183 A-46-St 53

Die Vertreter der obersten Finanzbehörden des Bundes und der Länder haben folgendes beschlossen:

1. Der Kunde wirft in der Pfandannahmestelle von Super-Märkten, etc. die Pfandfl aschen in den dafür vorgesehenen Automaten und erhält einen ausgedruckten Pfandbon. Diesen kann er, anstatt ihn an der Kasse einzulösen, in einen neben dem Pfandautomaten befi ndlichen Kasten (Spendenbox) einer steuerbegünstigten Organisation einwerfen. Die Organisation selbst löst dann die Spendenbons ein und erhält den Pfandbetrag.

Artikel als PDF-Download