Frischer Wind im Euroforum-Studentenblog!

Wie ist es so, als studentische Hilfskraft bei Euroforum zu arbeiten?

Ab heute werde ich euch einen kleinen Einblick in meine Tätigkeit hier  bei Euroforum Deutschland SE geben. Seit Ende Juli bin ich hier und unterstütze in der Marketingabteilung das Content Marketing-Team. Über eine Börse für Studentenjobs habe ich den Weg in die Euroforum-Büros am Prinzenpark in Düsseldorf gefunden.

Ina Holev

Mein Name ist Ina Holev. Ich bin 21 Jahre alt und studiere im 3. Semester Medien- und Kulturwissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität. Ich bin sehr begeistert von meinem Studium, dort betrachte ich Medien aber eher von der theoretischen Seite aus. Bei Euroforum habe ich jetzt auch die Möglichkeit, praktische Erfahrungen zu machen. Wir Medienkulturwissenschaftler haben kein festgelegtes Berufsfeld, wieso also nicht mal ins Marketing hineinschnuppern?
Continue reading

Einen Blog schreiben und pflegen

In den letzten Beiträgen habe ich bereits über meine bisherigen Aufgaben als Praktikantin im Online Marketing berichtet. Meine Hauptaufgabe, dieser Blog, ist allerdings noch gar nicht so wirklich thematisiert worden. Da es für mich so selbstverständlich ist, über meine Erfahrungen zu bloggen, kam es mir gar nicht in den Sinn, mal etwas mehr darüber zu erzählen. Das möchte ich hiermit gerne nachholen.

 

Zu Beginn meines Praktikums wurde mir vorgeschlagen, meine Erfahrungen in einem Blog festzuhalten. Ich habe mich sehr darüber gefreut, denn ich blogge auch in meiner Freizeit sehr gerne. Ich darf also meine persönlichen Interessen zum Beruf machen und bereichere dadurch auch noch die EUROFORUM for Students Website. Diese wurde ins Leben gerufen, um Studenten unsere Fördermaßnahmen für Studierende vorzustellen und sie über aktuelle Jobangeboten zu informieren. Meine Blogposts passen deshalb prima ins Konzept und ich finde es spannend, dass vielleicht sogar schon ein potenzieller Nachfolger für meine Praktikantenstelle mitliest.
Continue reading

Was ist SEO? – Erste Schritte in der Suchmaschinenoptimierung

Wegweiser mit den wichtigsten SuchanfragenMein Praktikum bei EUROFORUM schreitet voran und ich habe bereits eine Menge neue interessante Aspekte des Online Marketings kennengelernt. Einer dieser Punkte ist die Suchmaschinenoptimierung (oder Search Engine Optimization, kurz SEO), über die ich heute ein wenig erzählen möchte. Ich bin absoluter Anfänger und kann deshalb nur über die grundlegenden Basics berichten. Dennoch interessiert mich das Thema brennend und ich werde mich zukünftig, auch über mein Praktikum hinaus, damit beschäftigen.

Continue reading

All good things must come to an end…

Wow – 10 Wochen Praktikum mit ca. 360 Arbeitsstunden sind tatsächlich vorbei. Ich kann es kaum glauben wie schnell doch die Zeit verging…

Ich möchte diesen letzten Blogeintrag dazu nutzen um noch einmal meine letzte Woche hier bei EUROFORUM zu beschreiben und anschließend ein ausführliches Fazit zu ziehen und meine Praktikumszeit noch einmal Revue passieren zu lassen!

Mein Aufgabenfeld hat sich in dieser Woche eigentlich nicht erweitert. Wie auch schon in der letzten Woche widmete ich mich noch einmal dem Social Media Bereich. Wieder wurden Veranstaltungen wie z.B. Themen zu Web 2.0 und Support/  Service im Mulitmedia Bereich an mich herangetragen, um diese möglichst in allen Kommunikationskanälen zu verbreiten. Ein letztes Mal bekam ich zu spüren, wie zeitaufwendig diese Arbeit doch ist, da man doch gute 4-5 Stunden pro Veranstaltung einrechnen muss um auch wirklich einen effektiven Nutzen zu erreichen. In der 4-tageswoche bekam ich diese Aufgabe also gut geschafft.

Continue reading

Frohe Ostern!

Diese Woche schien es bei EUROFORUM wie leer gefegt. Ostern stand vor der Tür und viele nutzten diese Zeit um über die Feiertage Urlaub zu nehmen. Außerdem verabschiedeten wir Jenny, die Auszubildende der Internet Abteilung mit einem leckeren Mittagessen. Es gab Nudelsalat und Frikadellen, im Schwabenländle auch „Fleischküchle“ genannt. Jenny zieht nun für die nächsten 7 Monate durch andere Abteilungen der Firma, um auch wirklich überall einen Einblick zu bekommen.

Daher war es diese Woche sehr still im Unternehmen und es fielen auch nicht allzu viele Aufgaben an. Continue reading

Webanalysen? – Ja, mit Google Analytics!

Eine weitere Woche ist vorbei und langsam neigt sich mein Praktikum dem Ende zu. Denn es sind nur noch genau 8 Arbeitstage bis ich meinen Arbeitsplatz bei EUROFORUM verlasse und wieder in mein altes „Studentenleben“ zurückkehre.

Was habe ich sons diese Woche gemacht? Zunächst habe ich mich neuen „alten“ Aufgaben gewidmet, die ich mittlerweile sehr selbstsicher und routiniert durchführe. Jedoch muss ich dazu sagen, dass mir das Pflegen und Aktualisieren der Social Media Accounts wirklich Spaß macht und ich dadurch auch aus verschiedensten Themenbereiche etwas lernen kann. Das sind z.B. Themen aus dem Bereich Energie, Social Media und Web 2.0- wie man diese im Unternehmen richtig einsetzen kann, Politik oder auch Unternehmensführung uvm.

Continue reading