1x1 der Gaswirtschaft

Praxisnahes Wissen zur Gestaltung der Energiewelt von morgen EUROFORUM SeminarBald wieder im Programm.

Haben Sie Interesse an dieser Veranstaltung?

Eine Neuauflage dieser Veranstaltung ist zurzeit in Planung. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für Ihr Thema aufnehmen. Selbstverständlich können Sie auch gerne Wünsche äußern. Sobald sich unsere Planungen konkretisieren, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Ihr Überblick zu Marktbedingungen, Technik und rechtlichen Rahmenbedingungen:

  • Energieträger Erdgas: Beschaffenheit, Vorkommen und Produktion
  • Transportwege und Handelspunkte
  • Der Beitrag von Gas zur Dekarbonisierung
  • Gastechnik für Nicht-Techniker –Wie Sektorenkopplung funktionieren kann
  • Marktstruktur früher und heute, Regulierung, Vertragsbeziehungen
  • Netzzugang: Marktrollen, Entgelte und Bilanzierung
  • Bildung von Gaspreisen und Entwicklung von Gasprodukten
  • Grundzüge des Gashandels und Beschaffungsstrategien


9 Branchenexperten aus folgenden Unternehmen machen Sie zum Insider:

 

PLUS:

Fachbuch „Energie in 60 Minuten –
ein Reiseführer durch die Gaswirtschaft“
von Thomas Kästner

 

Werden Sie zum Erdgas-Profi!

Erdgas spielt eine Schlüsselrolle beim Gelingen der Energiewende. Um erfolgreich in diesen Markt einzusteigen, bedarf es eines umfassenden Überblicks und Verständnisses für die Zusammenhänge in der komplexen Branche der Gaswirtschaft. Und genau da setzt dieses Seminar an: In drei Tagen vermitteln Ihnen unsere Experten einen kompakten Überblick über alles Wissenswerte rund um das Erdgas!

Ob neue Transportrouten, grünes Gas, neue Preismodelle, innovative Gasprodukte oder neue Gesetze: Dieses Seminar vermittelt Ihnen nicht nur die Basics der Gaswirtschaft, sondern auch aktuelle Trends und Entwicklungen im Gasmarkt. So sind Sie schnell auf dem aktuellen Stand!

 

Vom Einsteiger zum Insider!

Für wen dieses Seminar konzipiert ist:
Für Quer- und Berufseinsteiger, aber auch als Update für erfahrene Gaswirtschaftler ist dieses Seminar besonders geeignet.

Unbedingt teilnehmen sollten insbesondere:

  • Mitarbeiter aus Gasversorgungsunternehmen und Stadtwerken, die sich über die Strukturen und Veränderungen im Gasmarkt informieren möchten
  • Führungskräfte, deren Tagesgeschäft maßgeblich von gaswirtschaftlichen Fragen beeinflusst wird
  • Praktiker aus der energieintensiven Industrie, die einen umfassenden Überblick über die Gaswirtschaft benötigen
  • Rechtsanwälte und Unternehmensberater mit dem Fokus Gaswirtschaft