Agile Softwareentwicklung

Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Vertragsgestaltung und rechtliche Fragen bei der Finanzierung EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 7. Oktober 2011 in München stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 7. Oktober 2011 in München stattgefunden!

> Tagungsunterlagen downloaden!

Mehr Effektivität durch agiles Vorgehen in der Softwareentwicklung

Diskutieren Sie mit diesen Referenten über Möglichkeiten und Grenzen:

  • Vorsitz: Henning Wolf, Geschäftsführer, it-agile GmbH
  • Frank Daßer, PMP – Executive Project Manager, Cirquent Group
  • Heinrich Grefe, Commercial Director, Bereich Managed Testing Service, SQS Software Quality Systems AG
  • Ulrich Freyer-Hirtz, Ansprechpartner und fachlicher Koordinator für Fragen zu Agilität sowie Moderator der „Agile SQS Community“, SQS Software Quality Systems AG
  • Nils Müller, LL.M., Legal Counsel, Cirquent Group
  • Jörg-Alexander Paul, Rechtsanwalt und Partner, Bird & Bird LLP
  • Dr. Thomas Söbbing, LL.M., Bevollmächtigter Recht, Deutsche Leasing Information Technology GmbH
  • Dr. Oliver Zeiler, Chief Technology Officer, Immobilien Scout GmbH

Warum Sie teilnehmen sollten:

  • Sie erhalten einen Blick aus den Perspektiven aller an der agilen Softwareentwicklung beteiligten Personen.
  • Sie profitieren von den Praxiserfahrungen von Cirquent und Immobilien Scout.
  • Sie erhalten wertvolle juristische Tipps für die schwierige Vertragsgestaltung.
  • Sie erfahren, wie die Sichtweise der finanzierenden Banken ist und was Sie beachten müssen.
  • Sie können sich mit den anwesenden Experten austauschen und Ihren persönlichen Weg für Ihr agiles Softwareprojekt ausloten.

Wer sollte teilnehmen?

Techniker, Kaufleute und Juristen, die sich das Wissen für den sicheren Umgang mit den verschiedenen agilen Entwicklungsmethoden aneignen wollen.

Insbesondere sind folgende Positionen im Unternehmen angesprochen:
Projektleiter und -controller – Abteilungsleiter – Vertriebsleiter – Contract/Claim Manager – Techniker

sowie Mitarbeiter der Bereiche
Einkauf und Projekteinkauf – Technik, Produktion und Instandhaltung – Forschung und Entwicklung