Akquisitionsfinanzierung

GESTALTUNGSVARIANTEN FÜR DIE OPTIMIERTE FINANZIERUNG DES UNTERNEHMENSKAUFS EUROFORUM Seminar4. und 5. Dezember 2018, Frankfurt am Main

Programm

10.00 bis ca. 17.30 Uhr

Aktuelle Marktentwicklungen in der Akquisitionsfinanzierung/LBOs

  • Leveraged Buy-Outs in Deutschland/Europa
  • Ausblick auf die Kapitalmarktentwicklung nach der Krise

Transaktionsprozess einer Akquisitionsfinanzierung Überblick über das Produktspektrum in einer Akquisitionsfinanzierung

  • Senior Debt, 2nd Lien/Unitranche
  • Mezzanine
  • High Yield Bonds

Strukturierung einer Akquisitionsfinanzierung

  • Bestimmung der maximalen Verschuldung
  • Darstellung einer Akquisitions- und Fundingstruktur

Kommerzielle Aspekte bei der Kreditdokumentation

  • Covenants
  • Ranking, Undertakings
  • Anforderungen an das Reporting (Senior Loans)
  • Sicherheiten

Fallstudie: Leveraged Buy-Out

Praxisbericht – Akquisitionsfinanzierung als Teil des M&A-Prozesses im Unternehmen

  • Zeitlicher Ablauf
  • Finanzierungsoptionen
  • Entscheidungskriterien im Niedrigzinsumfeld

9.00 bis ca. 17.30 Uhr

Rechtliche Aspekte/Dokumentationsthemen Gestaltungs-/Strukturierungsvarianten

  • LBO-Finanzierungen (Senior, Nachrangmittel (Mezzanine), Unitranche, HYB)
  • Corporate-to-Corporate-Finanzierungen

Überblick: Vertragsgestaltung und Dokumentation

  • Technik/Vertragsaufbau
  • Rechtsgrundlagen

Arten von Fazilitäten

Kosten

  • Zinsregelungen
  • Avalgebühr/Gebühr Fronting-Bank
  • Yield Protection (Erhöhte Kosten, Ungesetzlichkeit, Steuernettoklausel)

Inanspruchnahmevoraussetzungen

  • Conditions Precedent
  • Certain Funds

Laufzeit/Rückzahlung

  • Revolvierende Kreditlinien
  • Terminkredite
  • Rückzahlungs- und Kündigungstatbestände

Zusicherungen und Gewährleistungen

  • Fallgruppen
  • Rechtsfolgen

Finanzkennzahlen

  • Hintergrund
  • Ausgestaltung Rechtsfolgen
  • Bedeutung Compliance Certificate

Auflagen und Verpflichtungen

  • Gesellschaftsrechtliche Kompetenzbeschränkungen
  • Risiko des insolvenzrechtlichen Nachrangs
  • Exkurs: Embargoklausel

Vertragliche außerordentliche Kündigungsgründe (Events of Default)

  • Hintergrund und typische Fallgruppen
  • Rechtsfolgen

Innenverhältnis der Finanzierungsparteien

  • Pro-rata-Prinzip
  • Teilungsklausel
  • Interne Entscheidungsfindung
  • Beendigungstatbestände

Risikoübertragung/Transferklauseln/Unterbeteiligungen

  • Übertragung von Rechten und Pflichten/Sekundärhandel
  • Ausscheiden von Kreditgebern
  • Exkurs: Forderungserwerb durch Kreditnehmer

Vertragsänderungen und Verzichtserklärungen

  • Zustimmung der Verpflichteten
  • Zustimmung der Finanzierungsparteien

Sicherheiten

  • Personalsicherheiten
  • Dingliche Sicherheiten
  • Verwertungs- und Durchsetzungsbeschränkungen (Limitation Language)

Nachrangthematik (ICA/Gläubigervereinbarung)