10. Hamburger

Auditing and Control Conference 2012

Rechnungslegung und Unternehmensüberwachung im Umbruch EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 20. und 21. September 2012 in Hamburg stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 20. und 21. September 2012 in Hamburg stattgefunden!

Rechnungslegung und Unternehmensüberwachung im Umbruch

Die 10. Hamburger Auditing and Control Conference am beschäftigt sich mit nationalen und internationalen Reformbestreben, die sich auf die Bereiche Rechnungslegung, Abschlussprüfung, Unternehmenspublizität und Corporate Governance beziehen. Aufgrund der häufigen und komplexen Neuerungen fällt es allen Beteiligten schwer, den Überblick zu behalten und sich auf die Änderungen einzustellen.

Die Themenschwerpunkte

  • Reformen der handelsrechtlichen Rechnungslegung und Abschlussprüfung
  • Die International Standards on Auditing (ISA) als künftiger Prüfungsmaßstab
  • Neuere Entwicklungen im Rahmen der IFRS
  • Der Geschäftsbericht als Reformobjekt im Rahmen eines Integrated Reporting
  • Nationale Perspektiven der Corporate Governance
  • Aufbau und Einsatz von Risikomanagement- und Compliancesystemen in managergeführten Familienunternehmen
  • Ethische Aspekte der Corporate Governance

Eine Auswahl unserer Top-Experten

  • Vorsitz: Prof. Dr. habil. Carl-Christian, Freidank, StB, IWSt Institut für Wirtschaftsprüfung und Steuerwesen, Universität Hamburg
  • Bundesministerium der Justiz Thomas Blöink, Ltr. Bilanzrechtsreferat
  • Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) Thorsten Dammann, Referatsleiter Bilanzkontrolle
  • DÜRR AG Dr.-Ing. E. h. Heinz Dürr, Aufsichtsratsvorsitzender

  • Mitglied der Regierungskommission "Deutscher Corporate Governance Kodex" Ulrich Hocker, Präsident, Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V.
  • Deutsches Rechnungslegungs Standards Committee (DRSC) Herrmann Kleinmanns, Technical Director
  • Biesterfeld ChemLogS GmbH Jens-Uwe Pietrock, Geschäftsführer

  • SAP AG Sonja Simon, Head of Group Accounting and Reporting, CFR Germany, SAP AG
  • Mitglied der Regierungskommission "Deutscher Corporate Governance Kodex" Christian Strenger, Aufsichtsrat, DWS Investment GmbH, Evonik Industries AG, Fraport AG, TUI AG
  • Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung DPR e.V. Prof. Bettina Thormann, WP, StB

Sie profitieren

  • Vom Know-how unabhängiger Experten
  • Von den Erfahrungen der Praktiker
  • Von guten Networking-Möglichkeiten
  • Vom kostenfreien Zugriff auf Webcasts zu relevanten Themen in unserem Portal www.auditing-aktuell.de
  • Von den Möglichkeiten eines medienübergreifenden Konzeptes

Sie treffen auf dieser Jahrestagung

  • Vorstände – insbesondere Finanzvorstände und Geschäftsführer
  • Mitglieder von Aufsichts- und Beiräten
  • Wirtschafsprüfer, Steuer- und Unternehmensberater
  • Leitende Mitarbeiter aus den Bereichen:
    • Finanz- und Rechnungswesen
    • Revision und Recht
    • Investor Relation
    • Corporate Governance und Compliance
    • Controlling
    • Integrated Reporting (u.a. Nachhaltigkeit)
  • Rechnungsleger
  • Finanzexperten und Finanzanalysten
  • Betriebs- und Außenprüfer der öffentlichen Verwaltung
  • Kreditmanager von Banken und Finanzdienstleistungsinstituten
  • Vertreter von Ratingunternehmen