10. EUROFORUM-Jahrestagung

Baufinanzierung 2016

Zwischen Regulierung, Niedrigzins und digitaler Revolution EUROFORUM JahrestagungDiese Veranstaltung hat bereits am 28. und 29. April 2016 in Köln stattgefunden!

Programm

9.00 – 9.30
Begrüßung mit Kaffee und Tee, Check-In

9.30 – 9.45
Begrüßung durch Euroforum und den Vorsitzenden
Christoph Pape,
Persönlich haftender Gesellschafter, Christoph Pape & Partner

Baufinanzierung im Umbruch: Märkte, Regulierung, Digitalisierung

TED-Frage: Droht eine Immobilienblase?

9.45 – 10.15
Der Wohnimmobilienmarkt in Deutschland – der Druck wächst weiter

  • Gewinner und Verlierer der Preis- und Mietentwicklung
  • Neue Produktkonzepte – vom Wohnhochhaus bis zum Mikroapartment
  • Wo sich Wohninvestments noch lohnen – eine IRR Betrachtung

Sven Carstensen, Niederlassungsleiter, BulwienGesa AG

TED-Frage: Welche Auswirkungen hat die andauernde Niedrigzinsphase auf das Baufinanzierungsgeschäft?

10.15 – 10.45
Baufinanzierung als Omnikanalgeschäft – Erfahrungen zwischen digitaler und klassischer

  • Kundenwelt

Jan-Hendrik Hausmann, Leiter Produktmanagement Baufinanzierung, Deutsche Bank PGK AG

10.45 – 11.15
Regulierung – notwendiges Übel oder Chance für die Zukunft?

  • Mehr Nähe in der Beratung
  • Digitalisierung in den Vertriebskanälen
  • ING-DiBa als Vorreiter im Markt

Isold Heemstra, Bereichsleiter Vertrieb, Immobilienfinanzierung, ING-DiBa AG

11.15 – 11.30
Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit!

11.30 – 12.00 Networking-Pause mit Kaffee und Tee

TED-Frage: Ist Baufinanzierung in Zukunft nur noch digital?

12.00 – 12.45
Baufinanzierungen 2016 – Herausforderungen im digitalen Zeitalter – mit Videointerviews!

  • Marktentwicklungen aus Sicht der Marktforschung
  • Customer Journey bei Baufinanzierungen
  • Informations- und Suchverhalten der Kunden

Markus Schmidt, Financial Market Research Germany, GfK

12.45 – 13.15
Mit Unabhängigkeit punkten

  • comdirect: Broker nicht nur im Wertpapiergeschäft
  • Baufinanzierung neu gedacht: Konsequente
  • Kundenfokussierung bei Produkten und Kanälen

Sabine Münster, Abteilungsleiterin Baufinanzierung, comdirect Bank AG

13.15 – 13.30
Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit!

13.30 – 14.45 Gemeinsames Mittagessen

Recht & Regulierung – aktuelle Herausforderungen für die Baufinanzierung

TED-Frage: Wie wird sich die Wohnimmobilienkreditrichtlinie auswirken?

14.45 – 15.15
Politische Keynote
Brauchen wir eine stärkere Förderung des Mietwohnungsbaus?

  • Novelle des Bausparkassengesetzes

Olaf Gutting, Mitglied des Finanzausschusses, Deutscher Bundestag

15.15 – 15.30
Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit!

15.30 – 16.00
Baufinanzierung 2016 – Verbraucher unerwünscht?

  • Rechtsfragen zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie
  • Abschied vom "ewigen Widerrufsrecht"?
  • Die Kündigungswelle bei den Bausparverträgen

Klaus Nieding, Vorstand der Rechtsanwaltsaktiengesellschaft Nieding + Barth, Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

16.00 – 16.15
Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit!
Diskutieren Sie mit den Referenten und stellen Sie Ihre Fragen!

16.15 – 16.45 Networking-Pause mit Kaffee und Tee

Baufinanzierung in der Praxis

16.45 – 17.15
Haben Regionalbanken eine Zukunft?

  • Erfolgreich in der Region
  • Der Kunde aus dem Internet
  • Lösung vs. Produkt

Klaus Kannen, Mitglied des Vorstandes, Europace AG

17.15 – 17.45
Baulandentwicklung als Instrument zur Kundenakquise

  • Baulandentwicklungsmaßnahmen: Anforderungsprofil Region, Neukundengewinnung durch die VR Bank
  • Vertrieb: Verkauf der Grundstücke und Folgeaufträge, Bauträgermaßnahmen, Finanzierung, Ausbau der Kundenbeziehung während der Kreditlaufzeit
  • Praxisbeispiele aus Essen und Bonn-Duisdorf

Dr. Alfred Locklair, Geschäftsführer, WGZ Immobilien + Treuhand GmbH

17.45– 18.15
Stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie mit!

18.15 Ende des ersten Konferenztages

18.15 Abendessen bei den XII Aposteln:
Gelegenheit zu Networking in lockerer Atmosphäre

Lassen Sie den Tag in entspannter Atmosphäre ausklingen: beim Besuch der XII Apostel in der Kölner Altstadt können Sie bei italienischen Spezialitäten die Gespräche des Tages vertiefen und neue Kontakte knüpfen.

8.30 – 9.00
Begrüßung mit Kaffee und Tee

9.00 – 9.15
Begrüßung zum zweiten Konferenztag, Präsentation der Ergebnisse der TED-Umfragen
Christoph Pape

Kundengewinnung im digitalen Zeitalter

9.15 – 9.45
Einfluss der Wohnimmobilienkreditrichtlinie auf die Kundenberatung

  • Herausforderungen in der Umsetzung
  • Nutzen für den Kunden
  • Chancen im Vertrieb

Jana Heeg-Rupprecht, Ltr. Vertriebspartner/Produktmanagement, PlanetHome

9.45 – 10.15
Consumer-Insights: Mit den Stimmen zufriedener Kunden wertschöpfend operieren!

  • Kundenfeedback
  • Neugeschäft
  • Vertriebssteuerung

Oliver Reuter, Business Development/Strategy, WhoFinance

10.15 – 10.45
Baufinanzierung 2016 aus Sicht eines branchenfremden Digitalexperten oder Wie die klassische Baufinanzierung von Startups profitiert.

  • Kundenbedürfnisse als Treiber für neue Produkte & Services
  • Iterative Validierung von Geschäftsideen entlang der gesamte Wertschöpfungskette
  • Aufbau & Launch von Geschäftsideen, die den Baufinanzierer als Experten der Lebenswelt "Eigentum/Wohnen" positionieren

Carolin Kröger, Geschäftsführerin, W&W Digital GmbH

10.45 – 11.15
Diskussionsrunde:
Alles digital?! Die Zukunft der Baufinanzierung

Diskutieren Sie mit Prof.(em.) Dr. Klaus Fleischer, Hochschule München, Jana Heeg-Rupprecht, Oliver Reuter und Carolin Kröger!

11.15 – 11.45 Networking-Pause mit Kaffee und Tee

11.45 – 12.15
Der Schwarm entdeckt die Immobilien – Crowdinvesting für Immobilien

  • Einführung Crowdinvesting & rechtlicher Rahmen in Deutschland
  • Markt und Modelle im internationalen Vergleich
  • Banken & Crowdinvesting: Schnittstellen & Überschneidungen

Julian Oertzen, Mitglied des Vorstandes, Exporo AG

Produkte, Prozesse & Vertrieb

12.15 – 12.45
Erfolgsstrategien eines Maklers im Sparkassenbereich – am Beispiel der KSK-Immobilien GmbH

  • Nähe zu den Kunden (Beratung/Sparkassentipps)
  • Professionalität
  • Wachstum-, und Gewinnstreben

Dr. Guido Stracke, Geschäftsführer, KSK-Immobilien GmbH

12.45 – 13.15
Schlank durchstarten – Digitalisierung im Kreditprozess

  • Leanmanagement-Methoden in der Finanzdienstleistung
  • Prozesse digitalisieren
  • Organisation verändern

Kristin Seyboth, Bereichsleiterin Kredit- und Sparservice, Schwäbisch Hall Kreditservice GmbH

13.15 – 13.30 Abschlussdiskussion

13.30 – 14.30 Gemeinsames Mittagessen

14.30 Ende der Konferenz