Stellungnahme zum Coronavirus

14. Euroforum Jahrestagung

Baufinanzierung 2020

Plattformökonomie, Digitalisierung, Zinskalkulation im Niedrigzinsumfeld, schnelle Prozesse EUROFORUM Jahrestagung27. und 28. Oktober 2020, Frankfurt

Programm

8.30 EMPFANG & CHECK-IN, BEGRÜSSUNGSKAFFEE

AKTUELLE ANFORDERUNGEN

9.00
Eröffnung der Jahrestagung durch Euroforum und den Moderator
CHRISTOPH PAPE,
Christoph Pape & Partner Unternehmensberater

9.15
(Wann) Kommt die Zinswende oder droht jetzt ein Immobilienunwetter?

  • Und was heißt das für die Baufinanzierungen und den Markt?
  • Muss sich die Branche jetzt wetterfest machen?
  • Sind Zinskalkulationen in der Baufinanzierung im Niedrigzinsumfeld noch möglich?

UWE BURKERT, Chefvolkswirt, Bereichsleiter Research, LBBW

9.45
Lage und Ausblick für den deutschen Immobilienmarkt

  • Darstellung der Lage am deutschen Immobilienmarkt
  • Blick auf die 5- und 10-Jahresprognosen

REINER LUX, Geschäftsführer, vdpResearch GmbH

B2C-PRAXIS – INNOVATIVE KUNDENBERATUNG & DIGITALISIERUNG

10.15
Geschäftsfeldsteuerung Bau- und Immobilienfinanzierung: Leitplanken & Strategie, Digitale Plattformen, Immobiliendatenbank

  • Wie sieht das Dashboard aus?
  • Management-Agenda für Immobiliendaten

OKE HEUER, Mitglied des Vorstandes, Sparkasse zu Lübeck

10.45 ZEIT FÜR FRAGEN
11.00 NETWORKINGPAUSE

11.30
Agiles Arbeiten im Baufinanzierungs-Vertrieb

  • Was ist agiles Arbeiten?
  • Wie wird es im Vertrieb eingesetzt?

THOMAS HEIN, Leiter Vertrieb Immobilienfinanzierung, ING

12.00
Plattform: Innovative Prozesse in der Kundenberatung

  • Digitalisierung und deren Einfluss auf die Customer Journey
  • Individualisierung der Kundenansprache und Omnikanal-Beratung
  • Ein digitales Zuhause für Kunden

MARCUS FIENHOLD, Mitglied des Vorstandes, Interhyp AG

12.30
Plattformökonomie als Chance für regionale Geschäftsmodelle am Praxisbeispiel BAUFINEX

  • Wie sieht die digitalisierte Zukunft aus?
  • Ein B2B-Marktplatz für die private Baufinanzierung – Erste Erfahrungen

CARSTEN HENGST, Geschäftsführer, BAUFINEX Vertrieb und
THOMAS SCHÜTTLER, Sprecher der Geschäftsführung BAUFINEX und Bereichsleiter Digitale Transformation, Bausparkasse Schwäbisch Hall AG

13.00 ZEIT FÜR FRAGEN
13.15 GEMEINSAMES MITTAGESSEN

14.15
WORLD-CAFE – WIR FÖRDERN DEN PRAXISAUSTAUSCH.
Tauschen Sie sich bei einem interaktiven Format zu Themen in Ihrer Praxis aus. Jeder nimmt Ideen und Anregungen für jedes Thema bei einem wechselnden Format mit. Profitieren Sie von 3 Themen in insgesamt 90 Minuten.

DIGITALISIERUNG

  • Herausforderungen in der Beratung und im Vertrieb
  • Verknüpfung der Kanäle und worauf kommt es für den Kunden an?

MODERATION: SABINE MÜNSTER, Bereichsleiterin Baufinanzierung, comdirect bank AG

PLATTFORMÖKONOMIE IN DER BAUFINANZIERUNG

  • Wie lassen sich neue Geschäftsmodelle entwickeln?
  • Worauf kommt es für den Kunden an?

MAYA MITEVA, Member of the Management Board, SUMMIT Real Estate Group

STEIGENDE IMMOBILIENPREISE: AUSWIRKUNGEN AUF DIE KREDITVERGABE AN DEN KUNDEN

  • Spannungsverhältnis zwischen Kaufpreis, Marktwert und Beleihungswert
  • Ansätze zur Begrenzung des Risikos und Möglichkeiten zur Digitalisierung

MODERATION: ALEXANDER NAUMANN, Bereichsleiter Immobiliencenter, 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH

15.45 NETWORKINGPAUSE

16.15
Best Practice – Die digitale Baufinanzierungs App im persönlichen Beratungsgespräch der UniCredit Bank Austria AG

  • FinService App als digitaler Service für unabhängige Vertriebspartner
  • Erfahrungen und Visionen in der Kundenberatung und Kreditabwicklung

DANIEL BÖHME, Mitglied des Vorstandes, NT Neue Technologie AG SIEGFRIED PRIETL, Geschäftsführer, Bank Austria Finanzservice GmbH

16.45
Möglichkeiten zur Digitalisierung der Baufinanzierung am Beispiel des ImmoMasters der 1822direkt

  • Design Thinking als Innovationstreiber – Mit überschaubaren Ressourcen strukturiert und schnell zum Ergebnis
  • Von der Idee bis zum Produkt – Einblick in die Entwicklung des ImmoMasters
  • Ausblick: Was bleibt und was kommt in der Immobilienfinanzierung

ALEXANDER NAUMANN, Prokurist, Bereichsleiter Immobiliencenter, 1822direkt Gesellschaft der Frankfurter Sparkasse mbH
DR. MARIE-LUISE SESSLER, Gründerin & Co-Leiterin innovationLab, Frankfurter Sparkasse

17.15 ZEIT FÜR FRAGEN
17.30 ENDE DES ERSTEN TAGES

18.00
Im Anschluß an den ersten Tag laden wir Sie herzlich zu einem Umtrunk ein.

8.30
EMPFANG & BEGRÜSSUNGSKAFFEE

8.50
BEGRÜSSUNG DURCH EUROFORUM UND DEN MODERATOR

PLATTFORMÖKONOMIE

9.00
Bausparen 4.0

  • Das Bausparen ist tot! Es lebe das Bausparen! Weil die Idee des Immobilienbesitzes nichts an Attraktivität verloren hat, müssen die Bausparkassen die Story neu schreiben.
  • Werden die Bausparkassen zum Finanzierer und konkurrieren sie mit den Banken oder gelingt es mit einer Diversifizierung eine eigenständige Attraktivität bei Kunden zu schaffen? 

STEPHAN DUTTENHÖFER, Head of Sales and Innovation, infas quo

9.30
Strategien in der Bau-/Immobilienfinanzierung

  • Omnikanal: Top oder Flop?
  • Only human – Erfolg durch menschliche Beratung

RAINER MELLIS, Sprecher des Vorstands, Volksbank Düsseldorf Neuss eG

10.00 ZEIT FÜR FRAGEN
10.15 NETWORKINGPAUSE

10.45
Immobilienbewertung im Spannungsfeld von Endkundenwünschen, aufsichtsrechtlichen Vorgaben und betriebswirtschaftlichen Anforderungen der Finanzdienstleister

  • Die aktuelle Situation am Immobilienmarkt führt zu veränderten Anforderungen der Marktbeteiligten
  • Die Immobilienwertermittlung als einer der wesentlichen Schmerzpunkte im Finanzierungsprozess
  • Wie gelingt der Spagat zwischen Kundenorientierung, Aufsichtsrechtlicher Konformität und Kosteneffizienz?

JENS HONIGMANN, Mitglied des Vorstandes, Value AG the valuation group

11.15
Finanzieren wie in „einfach & mehr davon”

  • Wie schaffen wir den einfachsten Finanzierungsprozess am Markt?
  • Mehr Verbindlichkeit, Geschwindigkeit und Qualität in der Finanzierung
  • Verbraucher verdienen die passende Finanzierung – und erwarten Auswahl

STEFAN KENNERKNECHT, Vorstand/Co-CEO, Europace AG

11.45 ZEIT FÜR FRAGEN

12.00 DISKUSSIONSRUNDE
Plattformen – Welche Modelle machen für die Baufinanzierung 4.0 Sinn?

Mit den Referenten

SCHNELLE PROZESSE & ENTSCHEIDUNGEN

13.00
Baufinanzierung per App

  • Wie der Kunde per App seine persönliche Baufi konfigurieren und abschließen kann
  • „New Customer Experience“: individuell, jederzeit und überall

CHRISTIAN SCHUHMANN, Mitglied des Vorstandes, HomeStory AG

13.30 ZEIT FÜR FRAGEN UND ABSCHLIESSENDE EMPFEHLUNGEN
13.45 GEMEINSAMES MITTAGESSEN
14.30 ENDE DER TAGUNG