21. EUROFORUM-Jahrestagung

Besteuerung der öffentlichen Hand

Mit Experten aus Finanzverwaltung, Praxis und Beratung EUROFORUM JahrestagungDiese Veranstaltung hat bereits am 20. und 21. Juni 2018 in Köln stattgefunden!

Tax Compliance Management Systeme bei Unternehmen der öffentlichen Hand am Beispiel der Kommunen

Quelle „DER BETRIEB“

RA/StB Dr. Stephanie Kammerloher-Lis / StB Andreas Kirsch

RA/StB Dr. Stephanie Kammerloher-Lis und StB Andreas Kirsch sind als Senior Manager bei Deloitte GmbH, München, im Bereich Tax Management Consulting tätig.

Die Unternehmen der Kommunen unterliegen aufgrund der bis zum 31.12.2020 umzusetzenden Neuregelung in § 2b UStG neuen Anforderungen, für die sich ein angemessenes und wirksames Tax Compliance Management System anbietet. Mit dem Ziel, fristgemäß inhaltlich richtige Steuererklärungen einzureichen, sollten alle Kommunen zeitnah ihre materiellen steuerrelevanten Prozesse dokumentieren und um steuerliche Kontrollen ergänzen. Der folgende Beitrag setzt sich anhand der von Kommunen betriebenen Betriebe gewerblicher Art mit der zukünftigen Bedeutung eines Tax CMS für die Körperschaften des öffentlichen Rechts auseinander.