Betriebe gewerblicher Art

EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 29. Februar bis 2. März 2012 in stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 29. Februar bis 2. März 2012 in stattgefunden!

> Tagungsunterlagen downloaden!> Tagungsunterlagen bestellen!

Von der Praxis für die Praxis:
Die deutschlandweit einzige Steuer-Konferenz zu Ihrem Spezialgebiet!

Plus
Praxisseminar "Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand"
29. Februar 2012 (separat buchbar)

Kostenloser Download
Verschaffen Sie sich einen ersten Eindruck mit dem kostenlosen Download des Vortrages „Hoheitsbetrieb“ aus den Seminarunterlagen aus 2011 unter www.euroforum.de/umsatzsteuer-oh-download

Top-Experten aus Bundes- und Landesfinanzministerien, Beratung und Praxis

Dr. Jörg Alvermann, Streck Mack Schwedhelm
Jochen Bürstinghaus, Oberfinanzdirektion Rheinland
Dr. Thomas Fritz, Dr. Mohren & Partner
Dr. Christian Gastl, GASTL Wirtschaftsprüfer Steuerberater

Franz Käsbohrer, Stadt Augsburg
Prof. Dr. Thomas Küffner, küffner maunz langer zugmaier
Dieter Kurz, Ministerium für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg
Bernd Leippe, ehem. Stadt Essen

Erich Pinkos, Bundesministerium der Finanzen
Dr. Stephan Schauhoff, Flick Gocke Schaumburg (Vorsitz 2. Tag)
Prof. Dr. Joachim Schiffers, VBR Dr. Paffen, Schreiber & Partner und RWTH Aachen
Dr. Martin Strahl, Sozietät Carlé_Korn_Stahl_Strahl (Vorsitz 1. Tag)

Schützen Sie sich vor steuerlichen Risiken!

Betriebe gewerblicher Art stehen im Fokus kommunaler Steuerpflichten. Die Wahrung der Wettbewerbsneutralität gegenüber privaten Unternehmen ist dabei zentrales Kriterium. Bei der Bestimmung der Tatbestandsmerkmale für BgA gibt es in der Praxis jedoch oftmals Abgrenzungsschwierigkeiten.

Das Jahrestreffen dürfen Sie nicht verpassen!
Nutzen Sie die deutschlandweit einzige Konferenz zu Ihrem Spezialgebiet, um sich aktuell und fundiert auf den neuesten Stand zu bringen! Profitieren Sie vom Expertenwissen: Hochrangige Vertreter aus Bundes- und Landesfinanzministerien, Beratung und Praxis informieren Sie aus erster Hand über die neuesten Entwicklungen und Gestaltungsspielräume bei BgA! Tauschen Sie sich mit Fachkollegen über die Brennpunkte aus und sammeln Sie so wichtiges Know-how für Ihren Praxisalltag!

6 Jahre EUROFORUM-Konferenz "Betriebe gewerblicher Art" mit über 300 zufriedenen Teilnehmern.
Die Jahrestagung wurde 2011 mit der Note 1,6 bewertet.

Teilnehmerstimmen

Für BgA-Verantwortliche DIE Veranstaltung zum Thema BgA!

Petra Johannsen, Kassenärztliche Vereinigung Bayerns

Ein Muss für die Steuerabteilungen der Kommunen, um zu wissen, was die Finanzverwaltung in der Praxis tut!

Peter Schmeling, Hansestadt Lübeck

Ein hervorragender Überblick über alle Facetten der vielschichtigen Problematik!

Roland Recebs, OFD Frankfurt/Main

Gute Organisation, beste Themenauswahl, Referenten sehr gut ausgewählt, Vermittlung der Themen in den Vorträgen erfolgt fundiert und verständlich!

Martin Rahn, MWA-Kleinmachnow

Diese Konferenz ist konzipiert für:

  • Leiter der Fachbereiche Steuern, Kämmerei, Beteiligungen, Finanzen in Städten, Gemeinden und Kreisen und sonstigen öffentlich-rechtlichen Einrichtungen
  • Stadtkämmerer, Dezernenten, Referatsleiter, Justiziare, Mandatsträger
  • Geschäftsführer, Prokuristen und Leiter Steuern/Controlling bereits privatisierter Unternehmen der öffentlichen Hand
  • Hochschulleiter und Leiter Steuern/Verwaltung/Finanzen bei
    Hochschulen und Forschungseinrichtungen
  • Spezialisierte Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Kommen Sie am 12. und 13. Juni 2012 nach Düsseldorf!
15. EUROFORUM-Jahrestagung
Besteuerung der öffentlichen Hand