7. EUROFORUM-Konferenz

Betriebe gewerblicher Art

+ Praxisseminar „Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand“ EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 20. bis 22. Februar 2013 in Berlin stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 20. bis 22. Februar 2013 in Berlin stattgefunden!

> Tagungsunterlagen downloaden!> Tagungsunterlagen bestellen!

Besteuerung der öffentlichen Hand im Umbruch – Gestaltungsspielräume erkennen!

+ Praxisseminar „Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand“
20. Februar 2013, Berlin (separat buchbar)
Alternativ-Termin: 13. Juni 2013, Düsseldorf (separat buchbar)

Unsere Experten aus Bundesministerien, Finanzverwaltung, Beratung und Praxis verschaffen Ihnen einen einzigartigen Wissensvorsprung und zeigen wertvolle Gestaltungsspielräume. Im Austausch mit Ihnen und Ihren Fachkollegen werden aktuelle Praxisprobleme auf hohem fachlichem Niveau diskutiert und Lösungswege entwickelt!

Top-Experten aus Verwaltung, Beratung und Praxis


  • Vorsitz 1. Tag:
    Dr. Martin Strahl,
    Sozietät Carlé_Korn_Stahl_Strahl
  • Vorsitz 2. Tag:
    Dr. Stephan Schauhoff,
    Flick Gocke Schaumburg
  • Dr. Jörg Alvermann, Streck Mack Schwedhelm
  • Jochen Bürstinghaus, Oberfinanzdirektion Rheinland
  • Dr. Christian Gastl, GASTL Wirtschaftsprüfer Steuerberater


  • Dr. Peter Kraushaar, BPG AG Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft
  • Prof. Dr. Thomas Küffner, küffner maunz langer zugmaier
  • Bernd Leippe, ehem. Stadt Essen
  • Erich Pinkos, Bundesministerium der Finanzen
  • Claus Peter Pithan, Landschaftsverband Rheinland
  • Peter Sobotta, Oberfinanzdirektion Magdeburg

Warum Sie unsere Fachkonferenz nicht verpassen dürfen:

  • Unsere Experten für die Besteuerung der öffentlichen Hand sind Garant für zufriedene Teinehmer. Die Jahrestagung wurde 2012 mit der Note 1,7 bewertet!
  • Praxisseminar und Konferenz bieten die ideale Kombination für Ihr fundiertes Wissensupdate. Bei gemeinsamer Buchung profitieren Sie vom Vorteilspreis!
  • Besprechen Sie Ihre Praxisprobleme mit unseren Experten und Fachkollegen!
  • Im Tagungsprogramm ist ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen eingeplant.
  • Die ausführlichen Tagungsunterlagen und der digitale Download der Unterlagen sind ein wertvolles Nachschlagewerk.

Teilnehmerstimmen

Umfassend – anschaulich – prägnant!

Udo Bräger, Stadt Krefeld

Ein ‚Muss’ für die Steuerabteilungen der Kommunen, um zu wissen, was die Finanzverwaltung in der Praxis tut!

Peter Schmeling, Hansestadt Lübeck

Sehr praxisnahe Durchführung!

Alexandra Eicher, Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW

Ein ‚Muss’ für Berater kommunaler Unternehmen!

Rolf Breuer, Dr. Neumann, Schmeer + Partner