8. EUROFORUM-Konferenz

Betriebe gewerblicher Art

+ Praxisseminar „Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand“ EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 12. bis 14. Februar 2014 in Berlin stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 12. bis 14. Februar 2014 in Berlin stattgefunden!

> Tagungsunterlagen downloaden!

Wie Sie als Steuerverantwortliche für BgA auch in rechtlich unsicheren Zeiten Gestaltungsspielräume erkennen und nutzen, erfahren Sie auf dem deutschlandweit einzigen Jahrestreffen zu Ihrem Spezialgebiet.

+ Spezialtag: 12. Feb. 2014

Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand (separat buchbar)


 



Vorsteuerabzug bei teilunternehmerisch genutzten Einrichtungen
Franz Käsbohrer, Stadt Augsburg
Umsatzsteuerliche Organschaft – Gestaltungsmöglichkeiten und Tendenzen
Dr. Martin Strahl, Sozietät c . k . s . s Carlé Korn Stahl Strahl (Vorsitz 1. Konferenztag)

Aktuelle Praxisfragen zur Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand
Peter Sobotta, Oberfinanzdirektion Magdeburg
Kapitalertragsteuer – aktuelle Urteile und Praxisfragen zum Einlagekonto
Jochen Bürstinghaus, Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen

Steuererklärungspflichten und persönliche Haftung
Dr. Stephan Schauhoff, Flick Gocke Schaumburg (Vorsitz 2. Konferenztag)
Grunderwerbsteuer und die öffentliche Hand
Dr. Stephan Busch, Dentons

...Sowie:

  • Dr. Jörg Alvermann, Streck Mack Schwedhelm
  • Heinz-Gerd Hunfeld, BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
  • Prof. Dr. Thomas Küffner, KÜFF NER MAUNZ LANGER ZUGMAIER
  • Erich Pinkos, Bundesministerium der Finanzen
  • Claus Peter Pithan, Landschaftsverband Rheinland
  • Steffen Schrader, Bundesministerium der Finanzen

Vier gute Gründe für Ihre Teilnahme

  • Die Experten für die Besteuerung der öffentlichen Hand sind Garant für einen einzigartigen und hochaktuellen Überblick. Die Tagung wurde 2013 mit der Note 1,7 bewertet!
  • Intensiver Austausch garantiert: Wir haben ausreichend Zeit für Ihre Fragen und Diskussionen eingeplant.
  • Neu in 2014: Claus Peter Pithan vom Landschaftsverband Rheinland kommentiert die Inhalte aus Praktikersicht.
  • Die ausführlichen Tagungsunterlagen und der digitale Download der Unterlagen sind ein wertvolles Nachschlagewerk.

Lernen Sie uns kennen!

Einen ersten Einblick erhalten Sie mit dem kostenlosen Download des Vortrags „Rechnungslegung und Doppik“ von Dr. Martin Strahl aus Februar 2014:
www.euroforum.de/bga-vortrag


Begeisterte Teilnehmer

Das Seminar gibt Denkanstöße zur steuerlichen Bewertung und bietet Argumentationshilfen bei möglichen Abgrenzungsproblemen!

Heike Hahn, Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe

Eine gute Mischung aus Überblicksthemen und sehr detaillierten, in die Tiefe gehenden Informationen!

Karl-Werner Eggert, Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e. V.

Tolle Mischung der Referenten und Teilnehmer!

Volker Barth, Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen

Folgen Sie uns!

www.twitter.com/finance_live

www.facebook.com/euroforum.de

www.euroforum.de/news

Wir sprechen an

  • Geschäftsführer sowie Leiter und Mitarbeiter aus den Bereichen Steuern/Verwaltung/Finanzen/Kämmerei aus:
    • Städten, Gemeinden, Kreisen, Landes- und Bundesministerien
    • bereits privatisierten Unternehmen der öffentlichen Hand
    • Verbänden, Kammern und Vereinigungen
    • Hochschulen und Forschungseinrichtungen
    • sonstigen öffentlich-rechtlichen Einrichtungen
  • Spezialisierte Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer

Kostenloser Katalog zum Download!
Finanzwissen

DonwloadJetzt Katalog anfordern