Stellungnahme zum Coronavirus und Hygienekonzept bei Live Events

JAHRESTAGUNG

Biosimilare Antikörper in der Onkologie

Aktuelle Herausforderungen für das Gesundheitssystem EUROFORUM JahrestagungDiese Veranstaltung hat bereits am 5. September 2017 in Berlin stattgefunden!

Programm

10.00 – 10.30
Begrüßungskaffee und Registrierung

 

10.30 – 10.45
Begrüßung und Einführung durch EUROFORU M und den Vorsitzenden
Dr. Johannes Bruns,
Generalsekretär, Deutsche Krebsgesellschaft e.V.

 

10.45 – 11.05
Bedingungen der Zulassung
Dr. Gabriele Dallmann, Ex-Regulator/Biopharmaceutical Expert, Biopharma Excellence GmbH

 

11.05 – 11.25
Datenlage und Penetration – Generika, Biosimilars, biosimilare Antikörper
Prof. Dr. med. Bertram Häussler,
Vorsitzender der Geschäftsführung, IGES Institut GmbH

 

11.25 – 11.45
Biosimilars in der Onkologie: Chancen für eine hochwertige und bezahlbare Versorgung
Inga Draeger,
Managerin Biosimilars, Arbeitsgemeinschaft Pro Biosimilars

 

11.45 – 12.05
Rechtliche Situation
Prof. Dr. med. Dr. jur. Christian Dierks,
Dierks + Bohle Rechtsanwälte Partnerschaft mbH

 

12.05 – 12.15
Fragen und Diskussionen

 

12.15 – 13.45
Business-Lunch

 

13.45 – 14.05
Erwartungen der Kassen
Dr. Michael Bäumler, GKV-Spitzenverband

 

14.05 – 14.25
Umgang mit biosimilaren Antikörpern im Krankenhaus
Dr. Ulrich Warnke,
Leiter/Inhaber der Khs.-Apotheke Havellandkliniken Nauen

 

14.25 – 14.45
Einsatz aus Sicht der niedergelassenen Hämatologen/Onkologen
Prof. Dr. med. Stephan Schmitz,
Vorsitzender, Berufsverband der Niedergelassenen Hämatologen und Onkologen Deutschland e.V.

 

14.45 – 15.00
Fragen und Diskussionen

 

15.00 – 15.30
Kaffeepause

 

15.30 – 15.50
Position des VFA Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V.
Anja Moeller,
Leiterin Hauptstadtbüro AbbVie Deutschland

 

15.50 – 16.10
Einsatz aus Sicht des Klinikers
Prof. Dr. med. Diana Lüftner,
Mitglied des Vorstandes, Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie e.V./ Charité Campus Benjamin Franklin Med. Klinik m.S. Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie

 

16.10 – 16:45
Abschlussdiskussion
Dr. Michael Bäumler, GKV-Spitzenverband
Prof. Dr. med. Stephan Schmitz, Vorsitzender, Berufsverband der Niedergelassenen Hämatologen und Onkologen Deutschland e.V.
Prof. Dr. med. Diana Lüftner, Mitglied des Vorstandes, Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie e.V./ Charité Campus Benjamin Franklin Med. Klinik m.S. Hämatologie, Onkologie und Tumorimmunologie
Dr. Ulrich Warnke, Leiter/Inhaber der Khs.-Apotheke Havellandkliniken Nauen

 

16.45 – 17:00
Zusammenfassung des Tages durch den Vorsitzenden und gemeinsamer Ausklang