16. EUROFORUM-Jahrestagung

Brennpunkt AG

Das Forum für aktuelle gesellschaftsrechtliche Fragen EUROFORUM JahrestagungDiese Veranstaltung hat bereits am 26. und 27. November 2015 in Berlin stattgefunden!

Praxis

Jan Bremer, Deutsches Aktieninstitut e.V., Brüssel
Dr. Viktoria Kickinger, Multi-Aufsichtsrätin, u.a. Polytech Holding AG
Dr. Jan Liersch, Klöckner & Co SE
Bernhard Orlik, HCE Haubrok AG

Prof. Dr. Peter Ruhwedel, diep – Deutsches Institut für Effizienzprüfung
Dr. Johannes Schulte, Douglas Holding AG
Christine Wolff, Multi-Aufsichtsrätin, u.a. Hochtief AG

Beratung

Dr. Dirk Besse, Morrison & Foerster LL P
Dr. Michael Brellochs, Noerr LLP
Dr. Karsten Heider, CMS Deutschland
Daniela Mattheus, Ernst & Young GmbH WPG
Dr. Martin Oltmanns, Flick Gocke Schaumburg

Dr. Gerald Reger, Noerr LL P
Dr. Wilhelm Reinhardt, Latham & Watkins LL P
Dr. Hans-Ulrich Wilsing, Linklaters LL P
Dr. Irka Zöllter-Petzoldt, Flick Gocke Schaumburg

Rechtsetzung & Rechtsprechung

Prof. Dr. Ulrich Seibert, Bundesministerium der Justiz
Prof. Dr. Lutz Strohn, Bundesgerichtshof

Wissenschaft

Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb, Universität Köln
Prof. Dr. Dr. (h.c.) mult. Peter Hommelhoff, emeritierter Ordinarius, Universität Heidelberg
Vorsitz: Prof. Dr. Ulrich Noack, Universität Düsseldorf


Die Jahrestagung "Brennpunkt AG" steht seit Jahren für hochaktuelle Informationen aller Stakeholder, die im Bereich Gesellschaftsrecht in und um Unternehmen aktiv sind:

  • Wie können moderne Konzerne auf den "shareholderactivism" reagieren?
  • Was ändert sich für den Aufsichtsrat im digitalen Zeitalter?
  • Welche Ergebnisse zeichnen sich bei den Trilog-Verhandlungen zur europäischen Aktionärsrechterichtlinie in Brüssel ab?

Das sind Fragen, die auf der 16. Jahrestagung "Brennpunkt AG" diskutiert werden.

Wir vereinen in der Diskussion alle Perspektiven und bieten so einen einzigartigen Mix an Referenten.

  • Der Themenblock Rechtsetzung, erläutert von Professor Seibert vom BMJ und Jan Bremer vom Deutschen Aktieninstitut, Brüssel, bietet uns einen tagesaktuellen Blick auf die neuen Regelungen und anstehende Pläne.
  • Im Anschluss werden beim Thema Rechtsprechung aus erster Hand die maßgeblichen Urteile der letzten Zeit erläutert.
  • Doch die Sicht ist erst rund, wenn auch professionell agierende Praktiker zu Wort kommen, denn gute, umsetzbare Lösungen sind wichtig!

Bereichern auch Sie unser Forum!

Nach dem Besuch unserer Jahrestagung…

  • sind Sie auf dem neusten Stand bei Gesetzen und Rechtsprechung.
  • können Sie Ihr Unternehmen absichern gegenüber neuen Problemstellungen.
  • sind Sie in der Lage, umfassend intern wie extern zu berichten.
  • schützen Sie Ihr Unternehmen vor Fehlentscheidungen.

Wen treffen Sie auf der EUROFORUM-Jahrestagung?

  • Vorstände, Aufsichtsräte, Geschäftsführer und die ihnen zuarbeitenden Mitarbeiter
  • Leitende Angestellte aus den Bereichen:
    • Recht
    • Investor Relations
    • Kommunikation
    • Compliance
  • Rechtsanwälte und Berater

www.twitter.com/legal_live

www.facebook.com/euroforum.de

www.euroforum.de/news