22. EUROFORUM-Jahrestagung

Brennpunkt Vergaberecht! 2018

AKTUELL - PRAXISNAH - KOMPETENT EUROFORUM JahrestagungDiese Veranstaltung hat bereits am 7. und 8. November 2018 in Düsseldorf stattgefunden!

Programm

MITTWOCH, 07. NOVEMBER 2018

8.30
Empfang mit Kaffee und Tee

9.00
Begrüßung durch EUROFORUM und den Vorsitzenden
Dr. Jan Byok LL.M.,
Rechtsanwalt und Partner, Bird & Bird LLP

9.15
Aktuelles aus NRW
Annette Schmidt,
Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung & Energie des Landes NRW

10.00
Hot Topics der EuGH Rechtsprechung
Dr. Roland M. Stein, LL.M. Eur., Rechtsanwalt, BLOMSTEIN Partnerschaft von Rechtsanwälten

10.45
Zeit für Fragen

11.00
Networkingpause mit Kaffee und Tee

11.30
Aktuelle Rechtsprechung – insbesondere erste Entscheidungen zur E-Vergabe sowie Bekanntmachung von Eignungskriterien durch Verlinkung
Matthias Steck, Vorsitzender der Vergabekammer Südbayern

12.15 PRAXISBERICHT
Erfolgsfaktoren für die eVergabe

Friedeman Kühn, Leitung Geschäftsbereich, B_I eVergabe, B_I Medien GmbH

13.00
Zeit für Fragen

13.15
Gemeinsames Mittagessen

14.30
Mischkalkulation und Spekulationsangebote in der aktuellen Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs
Jochem Gröning, Richter, Bundesgerichtshof

15.15
Rechtsschutz gegen Niedrigpreisangebote – Anspruch auf rechtliches Gehör im Konflikt mit dem Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen
Dr. Olaf Otting, Rechtsanwalt und Partner, Allen & Overy LLP

15.45
Zeit für Fragen

16.00
Networkingpause mit Kaffee und Tee

16.30
Wer den Schaden hat, braucht sich nicht zu sorgen – Neues vom Schadensersatz bei Vergabefehlern
Prof. Dr. Susanne Mertens LL.M., Rechtsanwältin und Partnerin, Baker McKenzie mbB

17.15
Wie umgehen mit Loyalitäts- und Interessenkonflikten?
Malte Müller-Wrede, Partner, Müller-Wrede & Partner Rechtsanwälte

18.00
Abschließende Diskussion

Ab 19.00
Beginn der gemeinsamen Abendveranstaltung

DONNERSTAG, 08. NOVEMBER 2018

9.00
Begrüßung durch EUROFORUM und den Vorsitzenden
Dr. Jan Byok LL.M., Rechtsanwalt und Partner, Bird & Bird LLP

9.15
Vergabe- und kartellrechtliche Zulässigkeit der Angebote von Bietergemeinschaften
Dr. Irene Lausen, Ministerialrätin, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWEVL)

10.00
Heilung- und Änderungsmöglichkeiten in laufenden Vergabeverfahren
Norbert Portz, Beigeordneter, Deutscher Städte und Gemeindebund

10.45
Zeit für Fragen

11.00
Networkingpause mit Kaffee und Tee

11.30
Verhandlungsverfahren: Wie kommt man rein und wie kommt man durch?
Dr. Wolfram Krohn, Rechtsanwalt und Partner, DENTONS Europe

12.15

PARALLELE FOREN

Wir stellen Ihnen zwei Spezialthemen zur Wahl. Vertiefen Sie Ihr Interessenfeld im gezielten Austausch mit unseren Experten.

// FORUM 1
Chancen und Herausforderungen durch die UVgO in NRW
Dr. Johannes Osing, Hauptreferent Bauen und Vergabe, Städte- und Gemeindebund NRW

// FORUM 2
Beschaffung innovativer Entwicklungslösungen
Anja Theurer, Leiterin Finanzen, Verwaltung, Recht, Cyber Innovation Hub der Bundeswehr


13.00
Gemeinsames Mittagessen

14.15
Bedarfsdeckung zwischen Vergabe und Zuwendung
Dr. Nicola Ohrtmann, Rechtsanwältin, AULINGER Rechtsanwälte

15.00
Das neue Wettbewerbsregister
Kai Hooghoff, Leiter Aufbaustab Wettbewerbsregister, Bundeskartellamt

15.45
Abschließende Diskussion

Ab 16.00
Ausklang der Jahrestagung mit gemeinsamem Kaffee und Tee