Euroforum Jahrestagung

Chemie- und Industrieparks

EUROFORUM Jahrestagung26. und 27. November 2019, Frankfurt

 

Interview: Gesunde Führung im digitalen Zeitalter von Dr. Manuela Jacob-Niedballa, Arbeitsmedizinerin, Expertin für „gesunde Führung“ und „digitale Arbeitswelt der Zukunft“

Zu den wichtigsten Tools guter Führung im digitalen Zeitalter zählen klare Vorgaben für optimierten Umgang mit Informationen sowie gehirngerechtes Arbeiten.

>> Jetzt mehr lesen…


 


 

Abstrakt: Vernünftig miteinander reden – Aktuelle Herausforderungen der frühen Öffentlichkeitsbeteiligung von Christian Koof, SK medienconsult GmbH

Das Jahr 2015 stellte mit der Veröffentlichung der „Richtlinie VDI 7000“ eine Zeitenwende für die frühe Öffentlichkeitsbeteiligung bei Industrieprojekten dar. Unternehmen wurde erstmals eine praktische Hilfestellung anhand einer strukturierten Prozessempfehlung an die Hand gegeben, um Projektmanagern den Umgang mit kritischen Stakeholdern zu ermöglichen.


>> Jetzt mehr lesen…

 



 


Interview mit Herrn Stadtrat Markus Frank, Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr der Stadt Frankfurt am Main

Frankfurt wird von vielen als  Flughafen- und Bankenstadt wahrgenommen. Macht es überhaupt Sinn, gerade hier eine Chemietagung zu veranstalten?

Ja, auf jeden Fall, denn Frankfurt am Main ist auch eine Industriestadt. Ich möchte betonen, dass die Industrie für Frankfurt von herausragender gesellschaftlicher Bedeutung ist. Sie steht für attraktive Ausbildungs- und Erwerbsmöglichkeiten, ist Impulsgeber für Innovationen und leistet einen ganz erheblichen Beitrag zur Finanzierung des Gemeinwesens unserer Stadt.

>> Jetzt mehr lesen…