Controlling in Non-Profit-Organisationen

Von der Zielformulierung bis zum aussagekräftigen Bericht EUROFORUM SeminarStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Referenten

Prof. Dr. Bernd Halfar
Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Arbeitsstelle NPO-Controlling/SROI

Prof. Dr. Bernd Halfar ist seit 2004 Professor an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt und dort in den Arbeitsgebieten Sozialinformatik und NPO-Controlling/SROI tätig. Von 1993 bis 2004 war er Professor für Sozialökonomie an der Hochschule Neubrandenburg. Bereits 1990 gründete er eine Unternehmensberatung für sozialwirtschaftliche Unternehmen und Verbände. Prof. Dr. Bernd Halfar ist Mitglied in Beiräten und Aufsichtsräten sozialwirtschaftlicher Unternehmen und Organisationen sowie Mitherausgeber der Zeitschrift"Sozialwirtschaft – Zeitschrift für Socialmanagement" im Nomos-Verlag. Seine aktuellen Publikationen beschäftigen sich mit den Themen Kennzahlen, Finanzierung, Controlling, Benchmarking und Wirkungsmessung sozialer Dienstleistungen.

Prof. Dr. Hans-Christoph Reiss
Fachhochschule Mainz, Institut für angewandtes Management in der Sozialwirtschaft

Prof. Dr. Hans-Christoph Reiss, Diplom-Kaufmann, ist seit 1995 als Professor der Fachhochschule Mainz, Lehrgebiet NPOManagement mit den Schwerpunkten Sozial- und Gesundheitswirtschaft tätig. In der Lehre sind seine Arbeitsgebiete auch das Dienstleistungsmanagement, Rechnungswesen und Finanzmanagement und Controlling. 2001 gründete er das Institut für angewandtes Management in der Sozialwirtschaft (ifams.de), dessen Wissenschaftliche Leitung er wahrnimmt. Prof. Dr. Hans-Christoph Reiss ist Mitglied in verschiedenen Beiräten und Kuratorien sowie seit 1999 unparteiisches Mitglied der Schiedsstelle nach § 76 SGB XI in Rheinland-Pfalz.

PD Dr. Mischa Seiter
Geschäftsführer, IPRI – International Performance Research Institute gGmbH

PD Dr. Mischa Seiter ist seit 2007 Geschäftsführer des Forschungsinstituts "International Performance Research Institute" in Stuttgart. Dr. Seiter hat mehrere anwendungsorientierte Forschungsprojekte zur Steuerung von Hochschulen und öffentlichen Einrichtungen durchgeführt. Darüber hinaus unterstützt er mehrere Hochschulen und öffentliche Einrichtungen beim Aufbau von Steuerungssystemen und Berichtswesen. An der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften verantwortet er das Modul "Management& Controlling in Wissenschaftseinrichtungen" im Masterstudiengang "Wissenschaftsmanagement". Regelmäßig veröffentlicht Herr Dr. Seiter Artikel zur Steuerung öffentlicher Einrichtungen in führenden Fachzeitschriften; aktuell in der "duz – Deutsche Universitätszeitung" zum Aufbau eines internen Berichtswesens in Hochschulen.