Das Basisseminar für das Gesundheitswesen!

Das deutsche Gesundheitswesen im Überblick

Die wichtigsten Akteure und Themen – Kompakt und praxisnah in zwei Tagen! EUROFORUM SeminarStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Bestimmen Sie, wo und wann Ihre Weiterbildung stattfindet!

Bei unseren individuellen Seminaren haben wir uns noch auf keinen Ort oder auf ein Datum festgelegt. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für ein Thema aufnehmen und äußern Sie Wünsche, was Termin und Ort anbelangt. Gemeinsam mit Ihnen und unserem Trainernetzwerk finden wir dann den Termin, der Ihnen am besten passt.

Update Deutsches Gesundheitswesen – Verschaffen Sie sich den aktuellen Überblick!

Behalten Sie den Überblick! Verschaffen Sie sich einen konkreten Einblick in das Zusammenspiel von Pharmaindustrie, Kostenträgern, Leistungserbringern und Patienten. Die erfahrenen Seminarleiter greifen aktuelle Themen im passenden Kontext auf und vermitteln sie praxisnah.

  • Zusammenwirken von Kassen, Ärzten, Krankenhäusern und Pharmaindustrie
    Strukturen +++ Organisation +++ Finanzierung
     
  • Aktuelle Themen der Gesundheitspolitik
    AMNOG +++ Versorgungsstrukturgesetz +++ Gesundheitsfonds
     
  • Versorgungsformen und Kooperationen
    Integrierte Versorgung +++ Ärztenetzwerke +++ Managed Care
     
  • Vertragsmodelle zwischen Kassen und Leistungserbringern
    Rabattverträge +++ Hausarztmodelle +++ Selektiv-, Mehrwert- und Direktverträge
     
  • Arzneimittel im Fokus
    Preisbildung +++ Erstattung +++ Steuerung +++ Vertrieb

Der Klassiker – Frisch aktualisiert für Sie!


Ihre Experten

  • Prof. Dr. Volker Amelung
    Bundesverband Managed Care e. V.; Medizinische Hochschule Hannover
  • Dr. Katja Gehrke
    Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie e.V. (BPI)
  • Dr. Dr. Heinz Giesen
    DGPV für Gesundheit e. V.; Hochschule Osnabrück

Folgende Schwerpunkte werden gesetzt

  • Arzneimittelsteuerung und Preisgestaltung im Arzneimittelmarkt
  • Vergütung im Gesundheitswesen
  • Vertragsmodelle zwischen Kassen und Leistungserbringern
  • Das Krankenhaus als Teil der Gesundheitswirtschaft
  • Neue Versorgungsformen und Managed Care-Kooperationen
  • Gesetzgebung: Auswirkungen von Reformen auf die Akteure

Drei gute Gründe, warum Sie dieses Seminar besuchen sollten

  • Sie erhalten an zwei Tagen die wesentlichen Fakten im Gesundheitswesen und werden über alle wichtigen gesundheitspolitischen Fragestellungen informiert.
  • Die umfangreichen Dokumentationsunterlagen dienen Ihnen auch im Nachgang des Seminars als praktisches Nachschlagewerk.
  • Durch die begrenzte Teilnehmerzahl gestalten Sie das Seminar aktiv mit, vertiefen Ihre individuellen Themen und tauschen sich mit anderen Berufskollegen aus.

Zielgruppe

Neu- und Quereinsteiger aus folgenden Unternehmen und Institutionen

  • Pharmazeutische- und Medizinprodukteindustrie
  • Krankenhäuser in öffentlicher und privater Trägerschaft
  • Krankenkassen und Krankenversicherungen
  • Gesundheitsdienstleister und Verbände
  • Unternehmensberatungen, Softwareunternehmen und Anwaltskanzleien

sowie Mitarbeiter dieser Einrichtungen, die ihr Wissen aktualisieren möchten.