Der EVU-Controller als Business Partner

In 3 Tagen zum kompetenten Ansprechpartner für das Management EUROFORUM Akademie15. bis 17. November 2017, Stuttgart

11. Auflage
Stets mit Bestnoten bewertet

WERDEN SIE FIT IN:

  • Energiespezifischen Controllinganforderungen – von der Erzeugung bis zum Vertrieb
  • Management-Reporting und Planung
  • Effektiver Steuerung mit der richtigen Kennzahl
  • Risikoanalyse und -monitoring

PRAXISNAH: Zahlreiche Beispiele + Planspiel Risikocontrolling
INDIVIDUELL: Abfrage Ihrer Vorkenntnisse und Erwartungen
FUNDIERT: Von EVU-Praktikern für EVU-Praktiker
INTENSIV: Austausch bei begrenzter Teilnehmerzahl

Controlling ist nicht gleich Controlling – machen Sie sich fit für die
energiespezifischen Anforderungen!


Ein stark reguliertes Umfeld und sehr unterschiedliche Anforderungen in den
verschiedenen Wertschöpfungsketten des „Produkts“ Energie unterscheiden das
Controlling in der Energiewirtschaft deutlich vom klassischen Controlling in der
Industrie. Nur durch ein vertieftes Verständnis der spezifischen Herausforderungen
kann Controlling in der Energiewirtschaft erfolgreich gestaltet werden.

Unsere Akademie zeigt daher an zahlreichen praktischen Beispielen, wie Sie
die Herausforderungen des Controllings in diesem durch starke Veränderungen
geprägten Umfeld meistern. Lernen Sie von unseren kompetenten und erfahrenen
Referenten und profitieren Sie vom Austausch mit Ihren Fachkollegen.

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Zahlreiche Praxisbeispiele und Gruppenarbeiten für interaktives Lernen!
  • Unser Service für Sie: Wir sammeln Ihre individuellen Fragen im Vorfeld der Veranstaltung und leiten diese an die Referenten weiter.
  • Intensivtraining mit begrenzter Teilnehmerzahl!
  • Auf Wunsch sind die Module auch einzeln buchbar. Sprechen Sie uns an.
  • Sie erhalten ein Abschlusszertifikat, unterzeichnet von den Referenten.

Wir sprechen an:
Neu- und Quereinsteiger, die sich fachspezifische Kenntnisse aneignen möchten
Leiter und Mitarbeiter der Abteilungen

  • Controlling, Reporting und Budgetierung
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Shared Service Center
  • Unternehmensplanung und -steuerung, die vorhandenes Wissen auffrischen möchten
  • Berater mit Fokus auf die Energiewirtschaft
  • Allgemeine Grundkenntnisse in Controlling und Bilanzierung werden vorausgesetzt.

Unser Angebot richtet sich insbesondere an Personen mit mittleren Vorkenntnissen im Controlling in der Energiewirtschaft.

So urteilen unsere Teilnehmer:

Umfangreich, viel externes Wissen, angenehmer Austausch.
André Hoffmann, Stadtwerke Düsseldorf

Sehr kompetente Dozenten.
Michael Günther, InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG

Trifft exakt mein Aufgabengebiet, sehr gute Unterlagen.
Christina Dorfer, Verbund AG

In dem Seminar wird Spezialwissen praxisbezogen präsentiert und es dient der Auffrischung von Fachwissen.
Helen Lucas, 365 AG