Brücken statt Mauern:
DER LEICHTERE UMGANG MIT SCHWIERIGEN MENSCHEN

EUROFORUM SeminarBald wieder im Programm.

Haben Sie Interesse an dieser Veranstaltung?

Eine Neuauflage dieser Veranstaltung ist zurzeit in Planung. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für Ihr Thema aufnehmen. Selbstverständlich können Sie auch gerne Wünsche äußern. Sobald sich unsere Planungen konkretisieren, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Choleriker, „Jammer-Typen“, „Arrogante“, „Blockierer“ und andere schwierige Zeitgenossen können einem den Arbeitsalltag wirklich schwer machen. Ob als Kunde, Kollege oder Verhandlungspartner – mit einigen Menschen verliert man manchmal seine Geduld oder Souveränität. Ziel dieses Seminars ist, „schwierigen“ Menschen durch Hintergrundwissen, professionellem Verständnis und Kommunikationsstrategien nervenschonender zu begegnen. Sie erlernen Kommunikationstechniken, um klarer und gelassener zu bleiben. Dadurch verbessern Sie die Arbeitsatmosphäre, die eigene Produktivität und Ihre persönliche Zufriedenheit.

IHRE TRAINERIN:

  • Susanne Grote,
    Profitraining – Seminare,
    Coaching und Teamentwicklung

IHR NUTZEN

  • Sie treten reflektierter und selbstsicherer auf.
  • Sie haben mehr emotionale Intelligenz und können sich besser selbst behaupten.
  • Sie fühlen sich wohler in persönlich herausfordernden Situationen.
  • Sie nutzen Ihre kommunikativen Fähigkeiten, um entspannt zu kontern.
  • Sie haben mehr Menschenkenntnis und Einfühlungsvermögen für „verhaltensoriginelle“ Personen.
  • Sie können das Modell der gewaltfreien Kommunikation anwenden.
  • Sie können die vier Seiten einer Nachricht zur Beziehungsklärung praktisch anwenden.
  • Sie verfügen über mehr Selbst- und Fremd-Empathie.

IHRE EXTRAS

  • Individuelle Coaching-Sequenzen!
  • Intensives Üben in Kleingruppen!
  • Hoher persönlicher Nutzen durch praxisorientiertes Vorgehen!