Der qualifizierte Bilanzexperte in Versicherungen

Praxisnahe Einführung in die Rechnungslegung nach HGB und IFRS EUROFORUM AkademieStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Referenten

Siegbert Baldauf,
Bereichsleiter, ERGO

Siegbert Baldauf, Diplommathematiker, ist seit 1984 bei der ERGO Leben (ehemals Hamburg-Mannheimer Vers.-AG) tätig, seit 1994 ist er Mitglied der DAV/DGVFM. Siegbert Baldauf leitete mehrere Jahre die Einheit Mathematik / Rechnungslegung der Hamburg-Mannheimer und seit 2005 den Bereich Aktuarielle Steuerung. Zudem ist er seit 2007 verantwortlicher Aktuar für Victoria Lebensversicherung und seit 2011 auch für die ERGO Lebensversicherung.

Dr. Bettina Hammers,
Prokuristin, Department of Professional Practice Insurance, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Dr. Bettina Hammers, Diplom-Kauffrau, ist Managerin im Department of Professional Practice  Insurance bei der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Köln und beschäftigt sich dort mit Fragen der Rechnungslegung und des Aufsichtsrechts von Versicherungsunternehmen. Darüber hinaus ist sie regelmäßig Referentin im Schulungsbereich der KPMG.

Priv.-Doz. Dr. Dieter Hesberg,
Universität Hamburg, Institut für Versicherungsbetriebslehre, HZV – Hamburger Zentrum für Versicherungswissenschaft

Dr. Dieter Hesberg ist Privatdozent für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Versicherungsbetriebslehre am Institut für Versicherungsbetriebslehre der Universität Hamburg. Forschungs- und Lehrgebiete in der Versicherungsbetriebslehre sind insbesondere Rechnungslegung, Solvabilität, Absatz- und Marktpolitik von Versicherungsunternehmen. In der Ausbildung zum Versicherungsfachwirt am Institut für Berufsfortbildung der Versicherungswirtschaft in Hamburg (BWV) lehrte er seit 1970 in den Fächern Betriebswirtschaftslehre, Versicherungsbetriebslehre und Rechnungswesen und war bis 2010 Studienleiter.

Marco Hoopmann,
Prokurist, Audit Financial Services, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Marco Hoopmann, Diplom-Kaufmann, ist Manager im Bereich Investment Services Insurance bei der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Köln und beschäftigt sich dort mit der bilanziellen und aufsichtsrechtlichen Behandlung von Finanzinstrumenten bei Versicherungsunternehmen. Darüber hinaus ist er regelmäßig Referent im Schulungsbereich der KPMG.

Rico Matthäus,
Senior-Analyst, Fachkoordinator Schaden-Unfallversicherung, Assekurata Assekuranz Rating Agentur GmbH

Rico Matthäus ist seit November 2005 als Analyst bei der Assekurata tätig und verantwortet derzeit als Fachkoordinator die Weiterentwicklung der Ratingsystematik in der Schaden-/Unfallversicherung sowie als Senior Analyst und Projektleiter die Durchführung von spartenübergreifenden Ratings in der Schaden-/Unfall-, Lebens- und Krankenversicherung. Rico Matthäus absolvierte im Anschluss an das Abitur eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann beim Gerling Konzern in Dresden. Im Anschluss daran sammelte er erste Erfahrungen im Versicherungsvertrieb im gleichen Unternehmen.

Sarah Rössler,
Leiterin Rechnungswesen, HUK-COBUR G Versicherungsgruppe

Sarah Rössler ist als Leiterin der Abteilung Rechnungswesen im HUK-Coburg-Konzern tätig. Dort ist sie verantwortlich für die Bilanzierung der Einzelgesellschaften (HGB) und des Konzerns (IFRS), die Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung und das In- und Exkasso. Daneben  ist sie Geschäftsführerin mehrerer konzerninterner GmbHs. Frau Rössler ist  seit Oktober 2000 zunächst als Leiterin des Vorstandsbüros bei der HUK-Coburg tätig.

Dr. Nivien Shafik,
Assistant Manager, KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Dr. Nivien Shafik ist seit Oktober 2007 bei der KPMG AG im Lebenaktuariat tätig. Zuvor studierte sie Mathematik an der LMU München. In den Sommermonaten hat sie ihre externe Promotion am statistischen Institut der LMU München durchgeführt und ihre Ausbildung zum Aktuar abgeschlossen.