Der qualifizierte Controller in der Energiewirtschaft

Ihre Praxisausbildung zum kompetenten Ansprechpartner EUROFORUM AkademieStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Bestimmen Sie, wo und wann Ihre Weiterbildung stattfindet!

Bei unseren individuellen Seminaren haben wir uns noch auf keinen Ort oder auf ein Datum festgelegt. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für ein Thema aufnehmen und äußern Sie Wünsche, was Termin und Ort anbelangt. Gemeinsam mit Ihnen und unserem Trainernetzwerk finden wir dann den Termin, der Ihnen am besten passt.

Unsere Akademie verbindet erstmalig Theorie und energiewirtschaftliche Praxis und ist damit in dieser Form einzigartig. In nur vier Tagen erhalten Sie einen praxisnahen und fundierten Überblick der Besonderheiten des Controllings in der Energiewirtschaft. So werden und bleiben Sie kompetenter Ansprechpartner!


Profitieren Sie u. a. von folgenden Themen

  • Energiespezifische Controllinganforderungen – von der Erzeugung bis zum Vertrieb
  • Management Reporting und Planung
  • Effektive Steuerung mit der richtigen Kennzahl
  • Risikoanalyse- und monitoring
  • Typische Bilanzierungsfragen in der Energiewirtschaft

Kompakt:
Umfangreiche Wissensvermittlung in nur 4 Tagen
Expertenwissen:
Wissenstransfer durch erfahrene Experten aus Unternehmen und Wirtschaftsprüfung
Qualifiziert:
Ihre Teilnahme ist mit einem Qualifikationsnachweis dokumentiert
Ihr Karrierevorteil:
Fachspezifische Ausbildung, die Controlling mit energiewirtschaftlichen Schwerpunkten verbindet

Neue und einzigartige Weiterbildung mit Qualifikationsnachweis!


Expertenmeinungen

Gerade die immer noch andauernde Finanzkrise zeigt, wie wichtig Risikomanagement und -controlling für jedes Unternehmen sind.

Dr. Markus Burger, EnBW Trading GmbH

Die Veränderungen in der Energiewirtschaft infolge der Liberalisierung stellen auch das Unternehmenscontrolling stetig vor neue Herausforderungen und Aufgaben. Um den neuen Anforderungen gerecht zu werden, ist Fortbildung und der Erfahrungsaustausch mit anderen Controllern unerlässlich.

Oliver Scheer, VNG – Verbundnetz Gas AG

Controlling verdichtet Informationen zu Antworten. Gutes Controlling beantwortet die richtigen Fragen.

Jens Pahl, KPMG AG

Unsere vordringlichste Aufgabe ist es, Transparenz zu schaffen um darauf basierend, gemeinsam mit den operativen Fachbereichen, Lösungs- und Steuerungsmaßnahmen abzuleiten, die es uns ermöglichen, die zukünftigen Herausforderungen für das Unternehmen zu meistern.

Norbert Wiedemann, Lechwerke AG

Ihre Vorteile im Überblick

  • In nur vier Tagen werden Sie kompetenter Ansprechpartner im Controlling der Energiewirtschaft.
  • Intensivtraining mit begrenzter Teilnehmerzahl!
  • Auf Wunsch sind die Module auch einzeln buchbar. Sprechen Sie uns an.
  • Sie erhalten ein Abschlusszertifikat, unterzeichnet von den Referenten.

Wir sprechen an

  • Neu- und Quereinsteiger, die sich fachspezifische Kenntnisse aneignen möchten
  • Leiter und Mitarbeiter der Abteilungen
    • Controlling, Reporting und Budgetierung
    • Finanz- und Rechnungswesen
    • Shared Service Center
    • Unternehmensplanung und -steuerung, die vorhandenes Wissen auffrischen möchten
  • Berater mit Fokus auf die Energiewirtschaft