Der qualifizierte Zollexperte

Ihr Praxiswissen für die professionelle Zollabwicklung in Ihrem Unternehmen EUROFORUM IntensivlehrgangStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Bestimmen Sie, wo und wann Ihre Weiterbildung stattfindet!

Bei unseren individuellen Seminaren haben wir uns noch auf keinen Ort oder auf ein Datum festgelegt. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für ein Thema aufnehmen und äußern Sie Wünsche, was Termin und Ort anbelangt. Gemeinsam mit Ihnen und unserem Trainernetzwerk finden wir dann den Termin, der Ihnen am besten passt.

Bereits in der 4. Auflage dank grosser Nachfrage!

Sicher im Zollrecht - erfolgreich im Außenhandel!

  • Tag 1:
    Einfuhrabfertigung, Zolltarifrecht, Warenursprungs- und Präferenzrecht
  • Tag 2:
    Zollwertrecht und Zollverfahren mit wirtschaftlicher Bedeutung
  • Tag 3:
    Zoll und Umsatzsteuer, Zollschuldrecht
  • Tag 4:
    Und wie läuft´s im Alltag? Rund um die Organisation des Zollbereichs

4 intensive Schulungstage + Begleitwerk mit über 1.000 Seiten in Print- und Digitalversion

Qualifizieren Sie sich berufsbegleitend zum Zollexperten!

Ziel dieses Intensivlehrgangs ist es, Ihnen in praxisnaher und komprimierter Form das heute notwendige Wissen im Zollrecht zu vermitteln – so sorgen Sie in Ihrem Unternehmen für die Rechts- und Kostensicherheit Ihrer internationalen Geschäfte. In nur vier Tagen vermitteln Ihnen erfahrene Zollprofis aus der Praxis das Wissen, über das Sie im Dickicht von (europäischer) Gesetzgebung, Rechtsprechung und internen Anforderungen verfügen müssen.

Zollrecht lernen von ausgewiesenen Profis – kompakt und intensiv

  • Erfahrung plus Fachwissen
    Unsere Referenten sind praxiserprobte Zollexperten mit langjähriger Erfahrung sowohl als Dozenten als auch als Autoren in ihren Fachgebieten.
  • Klein und exklusiv
    Sie lernen in kleiner Gruppe: Die Referenten gehen auf Ihre persönlichen Interessenschwerpunkte ein, und Sie können die Erfahrungen aus Ihrem Tagesgeschäft unmittelbar mit Ihren Kollegen austauschen.
  • Didaktisch wertvoller Lernstoff jenseits der obligatorischen Power-Point-Folien
    Der Lehrgang vor Ort wird ergänzt durch ausführliche Unterlagen (1.000 Seiten), die didaktisch so aufbereitet sind, dass Sie die Themen nachbearbeiten und vertiefen können.
  • Kompaktes Wissen für unterwegs
    Auf Wunsch erhalten Sie eine elektronische Version der schriftlichen Unterlagen inklusive iPad.
  • Effizient in Zeit und Kosten
    Die Pause zwischen den Lehrgangstagen hilft Ihnen, das Erlernte zu festigen. Übernachtungen werden auf ein Minimum reduziert.
  • Aussagekräftiger Qualifikationsnachweis
    Zum Abschluss dieses Intensivlehrgangs erhalten Sie ein persönliches und ausführliches Teilnahme zertifi kat als Beleg Ihrer Weiterbildung und erweiterten Qualifikation.


Empfehlungen ehemaliger Teilnehmer dieses Lehrgangs

Zollrechtliche Informationen in kompakter Form verständlich an den Teilnehmer gebracht.

Angelika Fehrenkamp, Blohm + Voss Industries GmbH

Breites Spektrum, ausführliche Dokumentation vor Lehrgangsbeginn.

Hans-Peter Picard, WIKA Alexander Wiegand SE & Co. KG

Sehr detailliert und genau; man bekommt einen guten Überblick über alle notwendigen Zollprozeduren.

Roberto Nocchieri, Vossloh-Schwabe Deutschland GmbH

Der Lehrgang gibt einen guten Überblick und ist eine gute Basis, um später punktuell zu vertiefen.

Dr. Andreas Robrade, SMA Solar Technology AG

Dieser Intensivlehrgang richtet sich an Leiter und leitende Mitarbeiter aus den Bereichen

  • Zölle
  • Logistik
  • Import/Export
  • Einkauf/Beschaffung
  • Versandabteilung
  • Vertrieb
  • Steuern
  • Recht
  • Transport
  • Controlling
  • Finanz-/Rechnungswesen

sowie

  • Ausfuhrverantwortliche und -beauftragte von Unternehmen aller Branchen
  • Rechtsanwälte, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer