Ihr rundum Update zum neuen Vergaberecht.

12. Deutscher Vergaberechtstag

Umfassend. Aktuell. Praxisnah. EUROFORUM Jahrestagung16. bis 18. Mai 2017, Berlin

Ein Jahr nach der Reform – Auswirkungen, Erfahrungen und Herausforderungen

Zukunft der Unterschwellenvergabe
Experten für E-Vergabeplattformen im Gespräch
Aktuelle Rechtsprechung des BGH und der OLG
Workshop: IT-Vergabe

Das neue Vergaberecht: Anwendung, Entscheidungspraxis, Ausblick

Das Jahr der Reform hat entscheidende Änderungen in der Vergabepraxis mit sich gebracht. Erste Erfahrungen wurden gesammelt, Neuerungen umgesetzt und die Auswirkungen machen sich klar bemerkbar.

Ein Jahr später – noch lange sind nicht alle Fragen beantwortet!

Ob generelle Herausforderungen bei der Umsetzung, die Zukunft der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO), aktuelle Rechtsprechung, neue Regelungen zur Konzessionsvergabe oder klassische Wertungskriterien – der Diskussionsbedarf und Drang zum fachlichen Austausch ist größer als je zuvor.

Unter dem bewährten Vorsitz von:

Malte Müller-Wrede, Partner, Müller-Wrede & Partner Rechtsanwälte
Prof. Dr. Meinrad Dreher LL.M., Johannes Gutenberg-Universität Mainz


Mit diesen und weiteren Experten:

Dr. Daniela Hein-Dittrich, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Jochem Gröning, Richter X. Zivilsenat des BGH, Karlsruhe
Astrid Widmann, Bundesagentur für Arbeit
Prof. Dr. Martin Burgi, Leiter der Forschungsstelle für Vergaberecht und Verwaltungskooperationen an der LMU München

Was bleibt:

  • Etablierte Referenten
  • Umfassende Praxisvorträge
  • Aktuelle Rechtsprechung
  • Round Tables
  • Networking und Zeit für Gespräche

Was ist neu:

  • Podiumsdiskussion – Experten für E-Vergabeplattformen im Gespräch
  • Fachinterview – 5 Fragen 5 Antworten
  • Thementische zum individuellen Austausch

Teilnehmer Stimmen 2016

Kompakte Wissensvermittlung auf sehr hohem Niveau

Gerhard Geiger, Stadt Mannheim

Kompetent, praxisnah und teilnehmerorientiert!

Stephanie Horn-Rowohl, Rostocker Straßenbahn AG

Kompetente Darstellung des Vergaberechts in Theorie un d Praxis

Dagmar Klauck, Rechenzentrum der Finanzverwaltung des Landes NRW

Zielgruppe

  • Vertreter von Land, Behörden, Kommunen
  • Ministerien
  • Vergabekammern
  • Unternehmensvertreter
  • Richter und Rechtsanwälte

Bleiben Sie auf dem neusten Stand mit unserem Vergabe-Newsletter

  • Interessante Fachartikel und Studien
  • Alle Termine und Highlights der nächsten Konferenzen und Seminare
  • Kostenlos und unverbindlich

Einfach abonnieren auf: www.euroforum.de/vergaberecht