23. EUROFORUM-Jahrestagung

Die Organschaft 2019

Workshop: 9. September 2019
Jahrestagung: 10. September 2019
EUROFORUM JahrestagungDiese Veranstaltung hat bereits am 9. und 10. September 2019 in Hamburg stattgefunden!

Programm

MONTAG, 9. SEPTEMBER 2019

AKTUELLE FRAGEN DES KONZERNSTEUERRECHTS

In der Konzernbesteuerung werden in der zweiten Jahreshälfte viele Entwicklungen erwartet, die für die Praxis von besonders hoher Relevanz sind. An diesem Tag informieren Sie Experten kompakt und fachkundig über den aktuellen Stand und diskutieren die Umsetzung in der Praxis.

Das Programm wird tagesaktuell den neuen Entwicklungen angepasst.

9.30 – 10.00
EMPFANG MIT KAFFEE UND TEE

10.00 – 10.15
Begrüßung durch Euroforum und den Workshopleiter
Dr. Bernhard Liekenbrock, Steuerberater, Diplom-Kaufmann, Flick Gocke Schaumburg

10.15 – 11.00
Hinzurechnungsbesteuerung – Aktueller Stand und Umsetzung in der Praxis
Dr. Julian Böhmer, Rechtsanwalt, Steuerberater, Linklaters

11.00 – 11.30
DISKUSSION

11.30 – 12.00
PAUSE

12.00 – 12.45
Tagesaktuelles Thema
Der Referent befindet sich in Absprache

12.45 – 13.15
DISKUSSION

13.15 – 14.15
GEMEINSAMES MITTAGESSEN

14.15 – 15.00
Neue Pflichten zur Offenlegung von Steuergestaltungen
Dr. Sven-Eric Bärsch, Steuerberater, Assoziierter Partner, Flick Gocke Schaumburg

15.00 – 15.30
DISKUSSION

15.30 – 16.00
PAUSE

16.00 – 16.45
Aktuelle Entwicklungen bei der Grunderwerbsteuer und Grundsteuer
Dr. Ralf Kirchesch, RA, FAStR, StB, Leiter Steuern, Vivawest Wohnen GmbH

16.45 – 17.15
ABSCHLUSSDISKUSSION

17.15
ENDE DES WORKSHOPS

Ab 19.00 Uhr GET-TOGETHER

Euroforum lädt die Teilnehmer des Workshops und der Jahrestagung herzlich zu einem gemeinsamen Get-Together ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, sich mit Teilnehmern und Referenten in der besonderen Atmosphäre mit wunderschönem Elbblick unseres Tagungshotels auszutauschen.

 

DIENSTAG, 10. SEPTEMBER 2019

9.00 – 9.25
Empfang und Ausgabe der Tagungsunterlagen

9.25 – 9.30
Begrüßung
Prof. Dr. Thomas Rödder, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Partner, Flick Gocke Schaumburg, Honorarprofessor an der Universität zu Köln

CO-KOMMENTATOREN DER TAGUNG
Frank Kolan, Leiter Steuern, E.ON SE
Volker Schmidt-Fehrenbacher, ehem. Leiter Steuern, Vodafone GmbH

9.30 – 10.15
Neues aus der Gesetzgebung für Konzerne
MD Dr. Rolf Möhlenbrock, Leiter der Steuerabteilung, Bundesministerium der Finanzen

10.15 – 10.45
DISKUSSION

10.45 – 11.15
PAUSE MIT KAFFEE & TEE

11.15 – 12.15
Neues zur Organschaft aus Sicht der Verwaltung

  • Vororganschaftliche Mehr-/Minderabführungen bei mittelbarer Organschaft
  • Vororganschaftliche Mehr-/Minderabführungen und latente Steuern
  • Zuordnung der Organbeteiligung zu inländischen Betriebsstätten
  • Aktuelle Fragen zum Gewinnabführungsvertrag

RD`in Alexandra Pung, Referentin für Körperschaftund Gewerbesteuer, für das Umwandlungs- sowie für das internationale Steuerrecht, Landesamt für Steuern Rheinland-Pfalz

12.15 – 12.30
DISKUSSION

12.30 – 13.15
Neues zur Organschaft aus Sicht der Rechtsprechung
Dr. Michael Schwenke, Bundesfinanzhof

13.15 – 13.30
DISKUSSION

13.30 – 14.45
MITTAGESSEN

14.45 – 15.30
Ausgleichszahlungen an außenstehende Gesellschafter

  • Gesellschaftsrechtliche Grundlagen
  • Steuerimplikationen bei den Beteiligten
  • Rechtssichere Ausgestaltung von Ausgleichszahungen

Dr. Christian Ruoff, Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner, Freshfields Bruckhaus Deringer LLP

15.30 – 15.45
DISKUSSION

15.45 – 16.30
Aktuelle Praxisfälle rund um die Organschaft
Annette Linau, LL.M., Attorney at law/Tax Advisor, Senior Vice President, Global Head of Tax (AFB), innogy SE

16.30 – 16.45
DISKUSSION

16.45 – 17.15
PAUSE MIT KAFFEE & TEE

17.15 – 18.00
Gruppenbesteuerung im Ausland und neue Hinzurechnungsbesteuerung

  • Niedrigsteuersatz
  • Reform des Aktivitätskatalogs
  • Verschärfungen?
  • Hinzurechnungsbetrag und nachlaufende Dividenden bei der Organschaft

Thomas Ramer, Steuerberater, Siemens AG

18.00 – 18.15
ABSCHLUSSDISKUSSION

18.15
ENDE DER 23. JAHRESTAGUNG ORGANSCHAFT