Die Zukunft des Portfoliomanagements

im dezentralen Energiemarkt EUROFORUM Seminar4. und 5. Dezember 2018, Berlin

AUS DER PRAXIS FÜR DIE PRAXIS

Die Referenten in unserem Seminar kommen aus der Praxis. Sie verfügen über ein solides Know-how-Fundament im traditionellen Portfoliomanagement und kennen die Herausforderungen der Zukunft. Diskutieren Sie mit ihnen, wie das Portfoliomanagement Ihren Wettbewerbserfolg unterstützt, welchen Einfluss der europäische Energiemarkt und das neue Strommarktdesign noch haben werden und wie die IT zunehmend zum Business-Treiber wird.

Wenden Sie das erlernte Wissen an, um in einem PROJEKTPLANSPIEL gemeinsam den Blick auf die Zukunft zu erweitern und den möglichen Wert einer agilen Vorgehensweise zu erfahren.

GUTE GRÜNDE FÜR IHRE TEILNAHME

  • Expertise auf den Punkt
    In nur zwei Tagen erhalten Sie kompaktes Wissen zu den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Portfoliomanagement.
     
  • Individuelle Ausgestaltung
    Im Vorfeld fragen wir Ihre Erwartungshaltung und Themenwünsche ab. Die Referenten gehen im Seminar gezielt auf Ihre Fragen ein.
     
  • Praxisbezug
    Das Seminar bietet viel Raum für Fragen; in praktischen Übungen, Fallbeispielen und im Projektplanspiel wenden Sie das Erlernte direkt an.
     
  • Höchste Qualität der Vorträge
    Unsere Experten aus Praxis und Forschung vermitteln Ihnen solides Know-how im traditionellen Portfoliomanagement und machen Sie fit für die Herausforderungen der Zukunft.
     
  • Ihr persönlicher Nutzen
    Das von den Referenten unterzeichnete Zertifikat dient Ihnen als Weiterbildungsnachweis und erhöht Ihren persönlichen Marktwert.