Der qualifizierte

Drug Regulatory Affairs Manager

Praxisnahe Weiterbildung für Zulassungsverantwortliche EUROFORUM Akademie3. bis 6. Juli 2018, Berlin

DURCH DIE TEILNAHME AN DER AKADEMIE

  • erhalten Sie branchenspezifisches Wissen
  • bekommen Sie einen sehr guten Überblick über die Zulassungsverfahren
  • finden Sie konkrete Handlungsweisen und Strategien für Ihre Zulassungspraxis
  • haben Sie sich beruflich zum „Regulatory Affairs Manager“ weitergebildet

UNTER BERÜCKSICHTIGUNG ALLER NEUEN
EU-REGULARIEN


IHRE EXTRAS

  • AUF SIE ZUGESCHNITTEN
    Reichen Sie Ihre Fragen im Vorfeld ein
  • QUALIFIKATIONSNACHWEIS
    Aussagekräftiges Zertifikat
  • AUSFÜHRLICHE DOKUMENTATION
    Umfangreiche Unterlagen plus Handbuch zur Guten Regulatorischen Praxis (GRP) von Dr. Usfeya Muazzam

Drug Regulatory Affairs – Viel Verantwortung erfordert hohe Kompetenz!

Sie sind in der Zulassung von Arzneimitteln in der pharmazeutischen Industrie oder Biotechbranche tätig oder werden bald in diesen Bereich wechseln?
Sie möchten Ihr Wissen vertiefen und gezielt die Anforderungen der Zulassungsverfahren und die damit in Zusammenhang stehenden Aufgaben des Drug Regulatory Affairs Managers intensiv und interaktiv behandeln?

Dann nutzen Sie die EUROFORUM-Akademie, denn Fortbildung und Erfahrungsaustausch sind wesentlich für Ihre Arbeit. Sie erhalten neben dem theoretischen Wissen vielfältige Praxis-Tipps für Ihre tägliche Arbeit. Die kontinuierlich steigenden regulatorischen Anforderungen an die Zulassung von Arzneimitteln, sowohl national als auch international, die Pflicht zur Anpassung an EU-weite Gesetze und die Erschließung neuer Märkte begründen die Notwendigkeit für den Regulatory Affairs Manager, alle Vorschriften detailliert zu kennen. Erfahren Sie die aktuellen Entwicklungen, Trends und Zukunftsprognosen und diskutieren Sie mit!

Steigern Sie den Erfolg Ihres Unternehmens und Ihren persönlichen Marktwert!

WARUM GERADE DIESE WEITERBILDUNG? SO PROFITIEREN SIE:

  • KOMPAKTES WISSEN
    Die Akademie liefert Ihnen berufsbegleitend in vier Tagen das kompakte Wissen eines Drug Regulatory Affairs Managers.
  • PRAXISTRANSFER
    Zahlreiche Fallbeispiele und Handlungsempfehlungen helfen Ihnen, das vermittelte Wissen umzusetzen.
  • DOKUMENTATION
    Die umfangreichen Unterlagen dienen Ihnen auch nach Abschluss der Akademie als kompaktes Nachschlagewerk.
  • AUF SIE ZUGESCHNITTEN
    Im Vorfeld der Akademie fragen wir Ihre Erwartungshaltung und Wünsche ab. Die Referenten können dann gezielt darauf eingehen.
  • QUALIFIKATIONSNACHWEIS
    Das aussagekräftige, von den Referenten unterzeichnete Zertifikat dient Ihnen als Nachweis für Ihre Weiterbildung.