Euroforum-Infotag

EEG 2012 – Die wesentlichen Änderungen nach der Verabschiedung im Bundestag

EUROFORUM InfotagStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Bestimmen Sie, wo und wann Ihre Weiterbildung stattfindet!

Bei unseren individuellen Seminaren haben wir uns noch auf keinen Ort oder auf ein Datum festgelegt. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für ein Thema aufnehmen und äußern Sie Wünsche, was Termin und Ort anbelangt. Gemeinsam mit Ihnen und unserem Trainernetzwerk finden wir dann den Termin, der Ihnen am besten passt.

Nehmen Sie diesen Infotag zum Anlass, um brandaktuell zu hören, mit welchen Anpassungen Sie rechnen und von welcher neuen Regelung Sie künftig profitieren können. An einem Tag erhalten Sie von unseren Experten kompakt die wichtigsten Änderungen des EEGs 2012.

  • Das ist neu! – Diese Änderungen tauchen in der EEG-Novelle auf
  • Die neuen EEG-Fördersätze – Darauf müssen Sie sich ab dem 1. Januar 2012 einstellen!
  • Grünstromprivileg, Marktprämie, Flexibilitätsbonus: Lukrative Vermarktungsoptionen, ohne fixe EEG-Vergütung
  • Vergütung für Strom aus Biomasse – Vereinfachung des Fördersystems?
  • Anreize und Anforderungen an eine bessere Markt-, Netz- und Systemintegration der erneuerbaren Energien
  • Die Auswirkungen der EEG-Novelle auf die Investitionen von Stadtwerken

Mit Beiträgen von:

  • Bundesumweltministerium
  • Becker Büttner Held
  • Energy Brainpool
  • Stadtwerke Lübeck
EEG 2012 Infotag

Dieser infotag ist konzipiert für:

Mitglieder des Vorstandes und der geschäftsleitung, Direktoren sowie leitende Mitarbeiter der Bereiche:

  • Erneuerbare Energien
  • Energiewirtschaft
  • Recht
  • Vertrieb/Marketing
  • Beschaffung/Handel/Portfoliomanagement
  • Erzeugung/Kraftwerkseinsatzplanung
  • Kraft-Wärme-Kopplung
  • Netzführung/-management/-betrieb
  • Neue Geschäftsfelder
  • Unternehmensplanung/-entwicklung

von

  • Energieversorgungsunternehmen/Stadtwerken
  • EEG-Anlagenbetreiber
  • KWK-Anlagenbetreiber
  • Strom- und Gasnetzbetreibern
  • Contractoren und Energiedienstleister
  • Energieintensiven Industrieunternehmen

sowie

  • Verbände und Organisationen
  • Unternehmens- und Rechtsberatungen
  • Steuerberater und Wirtschaftsprüfer

mit dem Fokus Energiewirtschaft

Unser Medienpartner

Energie & Management