Euroforum-Akademie Teil 1

Einführung in das Vergaberecht

Von der Vorbereitung bis zur Zuschlagserteilung EUROFORUM AkademieStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Referenten

Matthias Grünhagen
ist Rechtsanwalt in Berlin und unterstützt öffentliche Unternehmen, Gebietskörperschaften und Verbände mit einer ganzheitlichen Beratung in allen Fragen des Vergaberechts und des Beschaffungsmanagements. Er verfügt über fünfzehnjährige interdisziplinäre Vergabeerfahrung. Als Prokurist leitete er den Einkaufsbereich eines großen öffentlichen Infrastrukturunternehmens. Zuvor war er Rechtsanwalt und Partner in der überregionalen Sozietät Heiermann Franke Knipp. Darüber hinaus ist er durch Lehrtätigkeiten an der Berlin School of Economics und verschiedenen Landesakademien sowie Fachveröffentlichungen und Vergaberechtskommentare besonders hervorgetreten.

Norbert Portz
leitet als Beigeordneter des Deutschen Städte- und Gemeindebundes das Bau- und Vergabedezernat des Verbandes. Dieser vertritt bundesweit über seine sechzehn Mitgliedsverbände in den einzelnen Bundesländern ca. 12.000 Städte und Gemeinden. Herr Portz ist u. a. Mitautor folgender Kommentare zum Vergaberecht: Ingenstau/Korbion, Kommentar zur VOB/A und B, 16. Auflage; Kulartz/Marx/Portz/Prieß, Kommentar zur VOL/A, 1. Auflage; Müller-Wrede, Kommentar zur VOF , 3. Auflage; Kulartz/Kus/Portz, Kommentar zum GWB-Vergaberecht, 1. Auflage, alle: Werner-Verlag (Wolters Kluwer), Köln; Beck`sches Formularbuch Vergaberecht, Herausgeber: Prieß/Hausmann/ Kulartz, Beck Verlag; Kulartz/Portz/Düsterdiek/ Röwekamp, VOL/A und VOL/B, 5. Auflage, Kurzerläuterungen für die Praxis, Kohlhammer Verlag.