DACH–Infotag

Einstieg in den Regelenergiemarkt Strom

Angebot, Beschaffung und Handel von Regelenergie - werden Sie zum aktiven Marktteilnehmer! EUROFORUM SeminarStets individuell buchbar.

Bestimmen Sie, wo und wann Ihre Weiterbildung stattfindet!

Bei unseren individuellen Seminaren haben wir uns noch auf keinen Ort oder auf ein Datum festgelegt. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für ein Thema aufnehmen und äußern Sie Wünsche, was Termin und Ort anbelangt. Gemeinsam mit Ihnen und unserem Trainernetzwerk finden wir dann den Termin, der Ihnen am besten passt.

Milliardenmarkt Regelenergie – Vom Einsteiger zum Insider!

So werden Sie zum erfolgreichen Marktteilnehmer!
Von Präqualifikation über Preisbildung bis zur Vermarktung: Als Seminarteilnehmer erhalten Sie einen kompakten Überblick zur aktuellen und zukünftigen Situation auf den Regelenergiemärkten. Insbesondere im deutschen Markt stecken die größten Potenziale. Aus diesem Grund ist er besonders auch für Anbieter aus Österreich und der Schweiz interessant.

  • Wie funktionieren die Märkte?
  • Welche Chancen gibt es?
  • Wie sehen die technischen Anforderungen aus?
  • Wie sind die Auktionsregeln?

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen kompakt und praxisnah – egal ob Sie als Anbieter oder Händler im Regelenergiemarkt aktiv werden wollen!

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sie erhalten in nur 1,5 Tagen einen umfassenden Überblick über den Regelenergiemarkt, seine Chancen und Vermarktungsregeln
  • Sie können Ihre individuellen Fragen mit den Referenten direkt vor Ort besprechen
  • Umfangreiche Tagungsunterlagen dienen Ihnen im Nachgang als Nachschlagewerk im beruflichen Alltag
  • Sie profitieren von der begrenzten Teilnehmerzahl

Ihr Referententeam kommt aus den folgenden Unternehmen

  • 50Hertz Transmission
  • Alpiq Trading
  • Austrian Power Grid
  • BET Büro für Energiewirtschaft und technische Planung
  • BKW FMB Energie
  • Bundesnetzagentur
  • Lechwerke
  • r2b energy consulting
  • swissgrid

Für wen dieses Seminar konzipiert ist

Berufseinsteiger, Wiedereinsteiger, Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen

  • Energiewirtschaft
  • Energiehandel/Energiebeschaffung
  • Vertrieb/Key Account Management
  • Bilanzkreis-, Engpass- und Durchleitungsmanagement
  • Netze
  • Portfoliomanagement
  • Asset Trading
  • Systemdienstleistung
  • Kraftwerksbau, -(einsatz)planung und -betrieb
  • Unternehmensentwicklung
  • Projektplanung

von

  • Energieversorgungsunternehmen
  • Netzgesellschaften
  • Kraftwerksbetreibern
  • Energiehändlern
  • Industrieunternehmen
  • Betreibern von Netzersatzanlagen
  • Energiedienstleistungsunternehmen

sowie

  • Rechts- und Unternehmensberatungen
  • Softwarehäuser
  • Investoren mit dem Fokus Energiewirtschaft