Management-Kurzstudium in 8 Monaten

ENERGIEHANDEL UND RISIKOMANAGEMENT

mit Abschlusszertifikat der Universität Duisburg-Essen EUROFORUM Management-KurzstudiumBald wieder im Programm.

Bald wieder im Programm.

Grußwort der fachlichen Leiter
Prof. Dr. Rüdiger Kiesel und Prof. Dr. Christoph Weber

Die Energiemärkte und ihre zukünftige Ausgestaltung sind von großer Unsicherheit geprägt. Energiewirtschaft und Energieverbände diskutieren mit politischen Entscheidungsträgern Konsequenzen, Konzepte und alternative Gestaltungs- und Finanzierungsmöglichkeiten zunehmend intensiver und immer kritischer.

Umso wichtiger ist es für Sie als Entscheidungsträger in Unternehmen, über fundiertes Grundlagen- und Methodenwissen zu verfügen, welches Sicherheit und Flexibilität gewährleistet. Die Finanzierung des Ausbaus der erneuerbaren Energien, verstärkter Energiehandel in Europa (day-ahead und intraday), zunehmende Volatilität der Strompreise durch Einspeisung erneuerbarer Energien, rechtliche Rahmenbedingungen – das sind nur einige der aktuellen Fragen, die fundierte Antworten erfordern. Eine profunde Analyse der Chancen und Risiken und adäquate Methoden zur Bewertung von Entscheidungsalternativen werden die wesentlichen Erfolgsfaktoren für zukunftsfähige Unternehmen sein.

Das Ihnen vorliegende Studienprogramm vermittelt einen fundierten Überblick über die verschiedenen Facetten und die unterschiedlichen Herausforderungen der heutigen Energiewirtschaft und die anstehenden Veränderungen. Moderne Fragestellungen des Risikomanagements und des Energiehandels werden  aufgeworfen, analysiert und hinsichtlich ihrer Lösungsansätze tiefgehend diskutiert. Ausgewiesene Experten aus Energiewirtschaft, Beratungsunternehmen und Wissenschaft vermitteln Ihnen das Wesentliche zu Energiemarkt und -handel, Regulierung, Risikomanagement und Unternehmensführung. Vielfältige Beispiele aus der Unternehmenspraxis verdeutlichen die Relevanz der vermittelten Inhalte. Für Ihre erfolgreiche Teilnahme am Studienprogramm und der abschließenden Prüfung erhalten Sie ein aussagekräftiges Universitätszertifikat.

Wir freuen uns darauf, Sie auf dem skizzierten Weg zu begleiten, wünschen Ihnen bereits jetzt viel Spaß und vor allem: wertvolle neue Erkenntnisse sowie Erfolg bei der Anwendung des Erlernten.

Prof. Dr. Rüdiger Kiesel und Prof. Dr. Christoph Weber