Außenhandels- und Exportfinanzierung

EUROFORUM SeminarBald wieder im Programm.

Haben Sie Interesse an dieser Veranstaltung?

Eine Neuauflage dieser Veranstaltung ist zurzeit in Planung. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für Ihr Thema aufnehmen. Selbstverständlich können Sie auch gerne Wünsche äußern. Sobald sich unsere Planungen konkretisieren, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Die deutsche Exportwirtschaft wird durch alle Segmente (KMU bis multinational) zunehmend seitens ihrer potenziellen Käufer mit Anfragen zu Finanzierungen konfrontiert, die auch aufgrund der niedrigen EURO-Zinsen attraktiv erscheinen.

Diese Anfragen sind nicht nur auf Auftragswerte im zweistelligen Millionenwert beschränkt. Die Abnehmer erwarten auch für kleinere Transaktionen („Small Tickets“) entsprechende Angebote.

Das Seminar

  • zeigt verschiedene Möglichkeiten der Exportfinanzierung auf,
  • beleuchtet die damit verbundenen Risiken,
  • und erläutert Instrumente der Absicherung und Refinanzierung.

Integraler Bestandteil sind

  • die Bedeutung staatlicher Exportgarantien der Export Credit Agencies („ECA“),
  • die damit verbundenen Obliegenheiten sowie
  • Instrumente der privaten Kreditversicherungen.

Das Training richtet sich an

Teilnehmer aus Unternehmen vor allem der Abteilungen:

  • Vertrieb (Key Account Manager)
  • Kaufmännische Abwicklung

Teilnehmer aus Banken:

  • Firmenkundenbetreuer
  • Kreditspezialisten
  • Trade-Finance Spezialisten