Finanzwissen für GmbH-Geschäftsführer

Bilanz, Finanzierung, Controlling, Risikomanagement EUROFORUM SeminarStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Bestimmen Sie, wo und wann Ihre Weiterbildung stattfindet!

Bei unseren individuellen Seminaren haben wir uns noch auf keinen Ort oder auf ein Datum festgelegt. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für ein Thema aufnehmen und äußern Sie Wünsche, was Termin und Ort anbelangt. Gemeinsam mit Ihnen und unserem Trainernetzwerk finden wir dann den Termin, der Ihnen am besten passt.

Programm

Bilanz, Rechnungslegung, Finanzierung

  • Funktionen und Instrumente des Jahresabschlusses
  • Gewinn- und Verlustrechnung: Darstellung der Erfolgs- und Ertragslage
  • Erfolgsanalyse und neuere Kennzahlen: EBIT, EBITA, EBITDA
  • Aktivseite der Bilanz als Abbildung der Vermögenslage
  • Passivseite der Bilanz als Abbildung der Finanzierung der Gesellschaft
  • Finanzrechnung, Finanzierungsinstrumente und -strategien

Kosten, Controlling, Risikomanagement, Steuerhaftung

  • Kostenrechnung: Kostentransparenz im Unternehmen schaffen
  • Controlling: Das Unternehmen gewinnorientiert steuern
  • Investitionsrechung und -bewertung: Szenario- und Sensivitätsanalysen, Entscheidungsbäume, Periodische Renditen, Interner Zinsfuß, Break-Even
  • Risikomanagement, Krisenfrüherkennung

Haftungsrisiko für Geschäftsführer aus verpassten Vorsteuer-Rückführungen

  • Nichts ist unmöglich: Zuständig für alle denkbaren Steuer- und Abgabenarten
  • Steuerhaftung im Lebenszyklus der Gesellschaft bis zur Insolvenz
  • Rechtsschutz gegen den Haftungsbescheid
  • Richtig delegieren: So entkommen Sie dem Organisationsverschulden
  • So bekommen Sie die Haftungsrisiken in den Griff

ZEITPLAN:

Tag 1:
Beginn 8.30 Uhr, Mittagessen 13.15 Uhr, Ende 18.00 Uhr

Tag 2:
Beginn 9.00 Uhr, Mittagessen 12.30 Uhr, Ende des Seminars 17.00 Uhr