IFF-Seminar

Fit für die §44-KWG-Prüfung

IFF SeminarBald wieder im Programm.

Bald wieder im Programm.

Experten

Matthias Eisert
ist Partner bei PricewaterhouseCoopers und dort seit 1998 im Bereich Financial Services/Risk Management tätig und für die Prüfung und Beratung von Kreditinstituten unterschiedlichster Größe verantwortlich. Seine Themenschwerpunkte sind das Risikomanagement, unter anderem Umsetzung der MaRisk/Mindestanforderungen an das Risikomanagement, Risikotragfähigkeit sowie Handelsgeschäfts- bzw. Treasuryprozesse. Bei PwC ist er zudem für die Vorbereitung und Begleitung von Instituten im Rahmen von Sonderprüfungen verantwortlich. Matthias Eisert ist Diplomkaufmann und Wirtschaftsprüfer.

Johann Kalkbrenner
ist als Bundesbankdirektor und Referatsleiter im Regionalbereich Banken und Finanzaufsicht in der Hauptverwaltung München der Deutschen Bundesbank tätig. In seinen Verantwortungsbereich fällt die Leitung von Bankgeschäftlichen Prüfungen nach §44 KWG. Daneben ist er in diversen bankaufsichtlichen Arbeitsgruppen tätig.

Dr. Alexander Klein
ist als Head of Economic Capital Analytics, Group Risk Controlling & Capital Management bei der Commerzbank AG in Frankfurt am Main tätig. Dort ist er unter anderem verantwortlich für die Konzeption und Weiterentwicklung der Risikotragfähigkeitsrechnung.