Fondsdokumentation

Verträge, Side Letters und Klauseln unter AIFM-D und KAGB EUROFORUM SeminarStets individuell buchbar.

Stets individuell buchbar.

Experten

Frank Dornseifer ist Geschäftsführer Recht und Policy beim Bundesverband Alternative Investments e.V., Bonn. Zuvor war er als stellvertretender Referatsleiter bei der BaFin im Grundsatzreferat Investmentaufsicht tätig.

Frank Herring ist Leiter des Bereichs International Capital Markets bei Allen & Overy LL P in Frankfurt und berät Banken, Asset Manager und Investoren zu allen Rechtsfragen im Investmentrecht.

Dr. Thomas A. Jesch ist Counsel im Frankfurter Büro von Kaye Scholer LLP und berät Banken, Fondsemittenten und Investoren bei der steueroptimierten Strukturierung von Investmentvehikeln.

Dr. Ulf Klebeck ist Head Fund Governance & Legal bei Vontobel Asset Management. Er ist spezialisiert auf Fondsstrukturierungen für in- und ausländische institutionelle und private Investoren, Manager und Initiatoren.

Dr. Martin Krause ist Partner im Frankfurter Büro von Norton Rose LLP. Dort ist er schwerpunktmäßig im Bereich Asset Management und Debt Capital Markets einschließlich Investment-, Versicherungsund Bankaufsichtsrecht tätig.

Dr. Stephanie Kremer ist Referentin im Grundsatzreferat Investmentfonds der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Ein Schwerpunkt ihrer Tätigkeit ist das Risikomanagement einschließlich InvMaRisk und Derivateverordung.

Mario Leißner ist deutscher Managing Partner der internationalen Rechtsanwaltssozietät King & Spalding LLP in Frankfurt am Main. Er berät seit 17 Jahren im Investment- und sonstigen Aufsichtsrecht, bei der Fondsstrukturierung sowie bei deutschen und internationalen Immobilientransaktionen.