Führungs-Führerschein

Der professionelle Einstieg in die Vorgesetzten-Laufbahn EUROFORUM Seminar7. bis 9. November 2016, Frankfurt am Main



Der Wechsel von der Fach- zur Führungskraft

Stellen Sie frühzeitig die Weichen für den Ausbau Ihrer Führungs-Kompetenz und finden Sie Anerkennung bei Vorgesetzten und Mitarbeitern!

Mit viel neuem Know-how, Souveränität und Ihrem Führungs-Führerschein (qualifizierte Urkunde) kehren Sie an Ihren Arbeitsplatz zurück!



Folgende Ausbildungs-Schwerpunkte erwarten Sie

  • Den individuellen Management-Stil entwickeln
  • Tücken beim Übergang vom Kollegen zum Vorgesetzten beachten
  • Den schmalen Grad zwischen Distanz und Nähe sicher gehen
  • Als Chef Akzeptanz, Vertrauen und Stärke gewinnen
  • Schwierige Gesprächssituationen meistern
  • Potenziale erkennen, Leistungsbereitschaft stärken
  • Aufgaben delegieren, steuern und vorantreiben
  • Schwierige Gespräche führen

Besonders in der Startphase stehen Führungskräfte unter Beobachtung

  • Wird der Vorgesetzte seinen Aufgaben gerecht?
  • Wie geht er mit den Mitarbeitern um?
  • Ist er seiner neuen Rolle gewachsen?

Ihr Nutzen

  • Sie verinnerlichen "Dos" und "Don'ts" beim Führungsstart!
  • Sie üben Gesprächsabläufe in Kritik-, Motivations- und Konfliktsituationen!
  • Sie spielen kritische Situationen durch!
  • Sie nutzen praxiserprobte Checklisten!
  • Sie überspringen häufig auftretende Stolpersteine!
  • Sie erhalten individuelles Feedback der Trainer!

Für wen ist die Teilnahme wichtig?

  • Mitarbeiter, die sich auf die Übernahme einer Führungsposition vorbereiten möchten
  • Vorgesetzte, die seit Kurzem eine Führungsaufgabe begleiten
  • Mentoren, die für die Entwicklung eines Führungskaders verantwortlich sind
  • Chefs, die Ihre Führungskompetenz reflektieren und untermauern