Kompaktwissen

Geldwäsche & Compliance

Geldwäsche - Strafbare Handlungen - Zentrale Stelle - Umgang mit Behörden - Wertpapier-Compliance EUROFORUM AkademieBald wieder im Programm.

Haben Sie Interesse an dieser Veranstaltung?

Eine Neuauflage dieser Veranstaltung ist zurzeit in Planung. Lassen Sie sich unverbindlich als Interessent/in für Ihr Thema aufnehmen. Selbstverständlich können Sie auch gerne Wünsche äußern. Sobald sich unsere Planungen konkretisieren, setzen wir uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Schlagen Sie eine Brücke:
Ihre praxisnahe Ausbildung zum kompetenten Ansprechpartner

Nach dem Besuch können Sie:

  • Rechtliche Ermessensspielräume besser einschätzen
  • Finanzielle Schäden sowie aufsichts- und haftungsrechtliche Sanktionen abwenden
  • Die neuen Anforderungen an die zentrale Compliance-Stelle umsetzen
  • Mit dem Zertifikat Ihre jährliche Weiterbildung vor den Behörden dokumentieren

Kompakt Umfangreiche Wissensvermittlung in nur 4 Tagen
Intensiv Begrenzte Teilnehmerzahl mit sehr guten Austauschmöglichkeiten
Praxisbezogen mit Fallbeispielen Von Referenten aus Banken, Beratung und BaFin
Zertifiziert Ihre Teilnahme ist mit einem Zertifikat dokumentiert
Ihr Karrierevorteil Fachspezifische Ausbildung, die die Praxis mit rechtlichen Anforderungen verbindet

Beugen Sie Haftungsrisiken und Sanktionen vor!

Unsere Akademie verbindet kompakt in nur vier Tagen alle relevanten Herausforderungen in der Compliance-Arbeit: Geldwäscheprävention, die neuen Anforderungen an den GW-Verantwortlichen oder Compliance-Mitarbeiter in der täglichen Arbeit der neuen zentralen Stelle nach § 25c KWG. Auch Datenschutz und Wertpapier-Compliance sind wichtige Themen, die wir beleuchten. Wir machen Sie als Fach- oder Führungskraft, Neu- oder Quereinsteiger fit für die praxisnahe Prävention.
 

Banken investieren mehr denn je in den Kampf gegen Geldwäsche.

Risikomanager, 12.9.2011

Der Teufel steckt im Detail!

Wie Sie die rechtlichen Anforderungen richtig auslegen und wie einzelne Sachverhalte in der Praxis zu interpretieren sind, erfahren Sie bei unserer Akademie anhand von zahlreichen Fallbeispielen.

Wir sprechen an:

  • Fach- und Führungskräfte aus Banken, Versicherungen, Fonds-, Assetmanagementgesellschaften, Vermögensverwalter, Kanzleien aus den Bereichen:
    • Recht, Compliance, Geldwäsche
    • Interne Revision, Risikomanagement
    • Betrugsbekämpfung und -prävention
    • Wertpapier-Compliance
    • Datenschutz
  • Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen des Nicht- Finanzbereichs, die den geldwäscherechtlichen Pflichten unterliegen sowie Spielbanken

Insbesondere richtet sich unsere Akademie an Neu- und Quereinsteiger, die in dem Aufgabenfeld tätig sind und sich fundiert und praxisnah weiterbilden wollen.

In Kooperation mit: