Events in Zeiten von Corona

Corona macht’s nötig und möglich: Wir bieten Ihnen hochwertige digitale Veranstaltungen mit exklusiven Inhalten und neuen Formaten der Interaktion und Information.

Gleichzeitig möchten wir Ihnen ermöglichen, sich wieder vor Ort mit anderen Teilnehmer:innen auszutauschen. Daher gilt für Präsenzteilnahmen die 2G-plus Regel. Denn die Gesundheit aller Beteiligten hat auf unseren Veranstaltungen höchste Priorität. Sehen Sie hierzu auch unser Hygienekonzept.

EUROFORUM-SEMINAR

GEWERBLICHES MIETRECHT

Mietverträge rechtssicher und interessengerecht gestalten EUROFORUM SeminarBald wieder im Programm.

Bald wieder im Programm.

Referenten

Joachim Schmidt ist Gründungspartner der Kanzlei ebl factum rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB in Frankfurt am Main. Er lehrt an der IREBS Immobilienakademie der Universität Regensburg und war über viele Jahre Präsident des DDIV Dachverband Deutscher Immobilienverwalter e.V., Berlin, und ist Schiedsrichter am Deutschen Ständigen Schiedsgericht für Wohnungseigentum in Bonn. Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit sind die Projektentwicklung, das Recht der Geschäftsraummiete, das Makler- und Bauträgerrecht und das Wohnungseigentumsrecht. Er ist Mitherausgeber der „NZM“ und u.a. Autor des Buches „Gewerbeimmobilien vermieten & verwalten“ sowie zahlreicher Veröffentlichungen zum Immobilienrecht.

Dr. Michael Schultz ist Rechtsanwalt und Notar in Berlin und Partner der Kanzlei Schultz & Seldeneck, die sich auf das Immobilienrecht spezialisiert hat. Seine Tätigkeitsschwerpunkte sind neben dem Grundstücksnotariat die Vertragsgestaltung von Gewerbe-raummietverträgen sowie die (rechtliche) Due Diligence. Er ist u.a. Autor der in der Beck‘schen Musterreihe erschienenen „Gewerberaummiete“ und eines Kommentars zum Zweckentfremdungsverbot, Mitautor im Standardwerk Bub/Treier „Handbuch der Geschäfts- und Wohnraummiete“ sowie Mitherausgeber der NZM.