Sie sind hier:

1. IMMOBILIEN-HERBSTDISKURS

WELCHE IMMOBILIEN BRAUCHEN DIE STÄDTE?
WELCHE IMMOBILIEN VERSPRECHEN RENDITE?
EUROFORUM KonferenzDiese Veranstaltung hat bereits am 17. November 2015 in Berlin stattgefunden!

Diese Veranstaltung hat bereits am 17. November 2015 in Berlin stattgefunden!

> Tagungsunterlagen downloaden!> Tagungsunterlagen bestellen!

EXKLUSIVE VORSTELLUNG DES NEUEN ZIA-HERBSTDISKURSES

>> 250 € Rabatt für ZIA Mitglieder

In Kooperation mit:


GERÜSTET FÜR DEN NÄCHSTEN BOOM

Der neue ZIA-Herbstdiskurs, erstellt von den Immobilienweisen, soll eine Grundlage für Immobilien-Entwicklungen in den Städten und deren Potential als "Renditebringer" schaffen. Wichtig dabei ist die Ausrichtung auf die Umsetzbarkeit der Entwicklungen und eben kein "Wünsch-dir-was"-Programm.

MIT DEN IMMOBILIENWEISEN:

Manuel Jahn, GfK
Andreas Schulten, bulwiengesa
Prof. Dr. Harald Simons, empirica (per Video zugeschaltet)
Jan Hebecker, ImmobilienScout24 (Vertretung für Michael Kiefer)

Vorsitz



Prof. Dr. Tobias Just, IREBS Immobilienakademie GmbH

 

SOWIE



Dr. Andreas Mattner, ECE, ZIA Zentraler Immobilien Ausschuss

 


UND WEITEREN EXPERTEN AUS:

  • Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Berlin
  • Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen Hamburg
  • CBRE
  • Bergische Universität Wuppertal
  • Centrum Holding
  • Unibail-Rodamco Germany
  • UniCredit Bank
  • Aberdeen Asset Management Deutschland
  • BCP Brack Capital Properties
  • Adina Hotel Operations
  • Landeshauptstadt München
  • Landeshauptstadt Hannover
  • pbb Deutsche Pfandbriefbank
  • Bergische Universität Wuppertal


IHR MEHRWERT

  • Der neue ZIA-Herbstdiskurs betrachtet die Assetklassen über die Zahlen hinaus und leitet Entwicklungen für die Zukunft ab. Sichern Sie Ihre Investments mit Unterstützung dieser Prognose ab.
  • Der Markt boomt. Gerade in diesen intensiven Zeiten ist es wichtig, die Branche zu treffen und sich über aktuelle Themen auszutauschen.
  • Es referieren für Sie Experten aus dem Rat der Immobilienweisen sowie Vertreter aus den Bereichen Stadtplanung, Investment und Projektentwicklung. Hier sitzen alle Entscheider an einem Tisch.
  • Über eine interaktive Event-App können Sie an Live-Umfragen teilnehmen, Fragen stellen, die Slides mitverfolgen und Kontakte knüpfen. Geben Sie den Vorträgen und Diskussionen spontane Impulse und gestalten Sie die Tagung aktiv mit. Den Link zur App erhalten Sie eine Woche vor der Veranstaltung.

DIESES EVENT IST EIN NEUER PFLICHTTERMIN FÜR:

Entscheider der Immobilienbranche, vorwiegend Geschäftsführer und Vorstände sowie Leiter aus:

  • Kreditinstituten und Investmentgesellschaften
  • Versicherungsunternehmen
  • Projektentwicklungsgesellschaften
  • Stadtplanung
  • Asset-/Property-/Facility-Management-Gesellschaften
  • Immobilienbetreibergesellschaften
  • Bauunternehmen
  • Immobilienvermittler-vermarkter
  • Steuer-, Rechts- und Unternehmensberatungen

sowie Bestandshalter, Vermieter und Mieter


www.twitter.com/immoaktuell

www.facebook.com/euroforum.de

www.euroforum.de/news/immobilien